Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nachrichten: Reitsport Hohe Auszeichnung für Wilhelm Weerda
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Hohe Auszeichnung für Wilhelm Weerda
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 04.05.2017
Von Jessica Bunjes
Wilhelm Weerda ist für seine großartigen Verdienste um die Pferdezucht mit der Gustav-Rau-Medaille in Gold geehrt worden. Quelle: Beelitz

Wilhelm Weerda, seit 1995 Präsident des Oldenburger Verbandes e.V., verkörpert die Symbiose von Pferdezucht und Pferdesport wie kaum ein anderer. Er bekleidet seit vielen Jahren wichtige Ämter in Zucht und Sport, und forcierte den Neubau des Oldenburger Pferde Zentrums Vechta. Es ist sein Verdienst, dass die Oldenburger Elite-Stutenschau in das Oldenburger Landesturnier in Rastede integriert und die International Association of Future Horse Breeding GmbH & Co. KG, deren Gesellschafterversammlungsvorsitz er inne hat, ins Leben gerufen wurde. Darüber hinaus gilt Wilhelm Weerda als einer der Gründungsväter des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International (OS) und als Initiator der Zusammenführung der beiden Oldenburger Verbände mit der Dachverbandsstruktur Oldenburger Pferdezuchtverband. Nur einige Beispiele für seinen Fortschrittsgeist und seinen Einsatz, Wege für Innovationen zu ebnen.

18 Teams starteten in Eutin in die neunte Saison der Champ-Mannschafts-Trophy.

Jessica Bunjes 04.05.2017

Vom 24. bis zum 28. Mai – traditionell am Himmelfahrtswochenende – trifft sich im Jenisch-Park von Hamburg-Klein Flottbek deutsche und internationale Reitelite, um in einer der prestigeträchtigsten Prüfungen auf dem „heiligen Rasen“ anzutreten.

Jessica Bunjes 04.05.2017

Am 7. Mai 2017 veranstalten wir, Kathrin Rohwedder und Rebecca Kohlstadt einen Spendenritt. Dieser findet zum dritten Mal in ganz Deutschland statt. Sinn und Zweck dieses Rittes ist es, die Reittherapie bekannter zu machen und gleichzeitig Spenden zu sammeln.

04.05.2017