Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Nachrichten: Reitsport Züchterpreis 2018
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Züchterpreis 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 09.07.2018
Von Reitsport Pressemitteilung
Sieger im Züchterpreis Klaus Meyer – 1. Qualifikation beim Pfingstturnier in Wedel mit Reiter Philipp Schulze. Quelle: KIL
Süderbrarup

Zurzeit ist Klaus Meyer Führender  im Ranking, der als Züchter und Besitzer der 9-jährigen Holsteiner Stute Sanibel Island (Singulord Joter/Caletto I) mit Reiter Philipp Schulze die erste Qualifikation beim Pfingstturnier in Wedel gewonnen hatte.

In Süderbrarup werden 18 Paare an den Start gehen und es wird sich zeigen,  wer nun die Führung übernehmen wird.

Der Förderverein für das Holsteiner Schaufenster will die Bedeutung von Sport und Zucht herausstellen und hat dafür den Holsteiner Schaufenster Züchterpreis ins Leben gerufen, der in diesem Jahr zum 6. Mal ausgetragen wird.
Züchter Holsteiner Pferde erhalten in den hochdotierten Springprüfungen auf vier Turnieren in Schleswig-Holstein Punkte für das Ranking Holsteiner Schaufenster Züchterpreis.  

Bei den nächsten Stationen der Turniere in Behrendorf (12. August)  und erstmalig  in Langstedt-Bollingstedt (19. August)  bekommen die Züchter weitere Punkte für ihre Zuchterfolge. Für den Sieger gibt es ein Fass Dithmarscher und den Wanderehrenpreis vom Verein zur Förderung des Reiter- und Pferdelandes SH e.V., der noch in Händen der Vorjahressiegerin Angela Jansen ist.

Beim Länder-Jugend-Championat in der Fritz-Thiedemann Halle in Elmshorn treten jugendliche Reiter aus Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern + Reitern aus Dänemark am 23.-25. November in den Wettbewerb und hier sollen auch die Züchter in den Fokus gerückt werden. Daher werden für Züchter, die auch gleichzeitig Eigentümer der startenden Pferde (aller Zuchtgebiete) sind, zwei Züchter/Eigentümer Springen  der Klasse  M* + S* mit Stechen ausgeschrieben.

Berichte und weitere Informationen auf www.holsteiner-schaufenster.de.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fjordpferd überzeugt bei Eliteschau des Pferdestammbuchs – Veranstalter freuen sich über große Qualität der Tiere

Jessica Bunjes 09.07.2018

Klug-Pferde Erster-Zweiter im IDEE 149. Deutschen Derby in Hamburg

Reitsport Pressemitteilung 08.07.2018

Letzter Tag und Höhepunkt des 14. Internationalen Trakehner Bundesturniers im Reiterstadion Hannover!

Reitsport Pressemitteilung 08.07.2018