Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nachrichten: Reitsport Johanna Beckmann ritt Cindy zur schnellen Null
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Johanna Beckmann ritt Cindy zur schnellen Null
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 05.09.2019
Von Tara Gottmann
Johanna Beckmann vom Reit- und Fahrverein Germania Marne gewann auf Cindy das S*-Springen. Quelle: Tara Gottmann
Emkendorf

Beim Turnier der Reitgemeinschaft Emkendorf-Hexenkroog wurde an drei Tagen in Springprüfungen vom Springreiterwettbebwerb bis hin zum S*-Springen eine vielfältige Bandbreite an Prüfungen geboten.

Der Freitag war mit Springpferdeprüfungen der Klassen A, L und M den Nachwuchspferden vorbehalten. Am Sonnabend sorgten zwei Prüfungen des PSH/VHV-Talentscoutings dafür, dass die Reiter ihre Sicherheitswesten mitbrachten: In speziellen Springprüfungen mit Geländehindernissen, in denen der Vielseitigkeit nachempfundene Hindernisse in den regulären Springparcours eingebaut werden, war dies Pflicht. Im E-, sowie im A-Springen war die Siegerin in Emkendorf Annika Lüthje (RSG Groß Buchwaldt), die Waikiki AA gesattelt hatte.

Großen Anklang fand auch der Mannschaftsstilspringwettbewerb der Klasse E am Sonnabend. 13 Teams und insgesamt 50 Pferde und Ponys waren am Start. Den Sieg erritt sich die Mannschaft der RSG Groß Buchwaldt mit Anne Blunck/Cloey, Hanna Schnoor/Sweet Pepper, Georg Friedrich Rixen/Starpower Lione und Ann-Christin Ciecior/Little Lasino. Sie gewannen, wie alle Sieger der Pferdeleistungsschau, einen „Hexenbesen“.

„Hier ist für jeden etwas dabei gewesen“, sagte der LK-Beauftrage Walter Gilbrich: „Die Bedingungen hier sind top. Beide Springplätze sind gut, die Abreiteplätze auch. Das Turniergelände ist ideal.“ Zufrieden war auch Cornelia Weber, die erste Vorsitzende der RG Emkendorf-Hexenkroog: „Der Wettergott hat einigermaßen mitgespielt, es ist alles reibungslob abgelaufen. Insgesamt waren es tolle zweieinhalb Tage.“

Auch im nächsten Jahr werde es in Emkendorf wieder ein Springturnier geben, vermutlich am letzten August-Wochenende.

Die Ergebnisse des Turniers in Emkendorf finden Sie hier.

Nach einem spannenden Wimpernschlagfinale gewinnt die deutsche Mannschaft Gold bei den Longines FEI Eventing European Championships

Reitsport Pressemitteilung 01.09.2019

Stutenrennen haben ihre eigenen Gesetze

Reitsport Pressemitteilung 01.09.2019

Gelungener Start für die deutsche Vielseitigkeitsmannschaft bei den Europameisterschaften in Luhmühlen

Reitsport Pressemitteilung 31.08.2019