Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nachrichten: Reitsport Spendenritt in der Probstei
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Spendenritt in der Probstei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:46 04.05.2017
Das gesammelte Geld fließt in den Spendentopf des Vereins Pferde Stärken. Quelle: Kathrin Rohwedder
Stakendorf

Das gesammelte Geld fließt in den Spendentopf des Vereins Pferde Stärken. Dort können Menschen mit einem Förderbedarf einen Antrag auf Förderung für die Reittherapie stellen, da es leider nicht von den Kassen bezahlt wird. Unser Ritt startet in Stakendorf mit 9 Ponys, geht durch die Salzwiesen, wo ein Picknick statt finden soll, weiter Richtung Strand und endet wieder in Stakendorf. Die Reittherapie ist hilfreich für viele Menschen. Sie fördert z.B die Motorik, das Gleichgewicht, die Wahrnehmung, so wie Psychische Erkrankungen oder auch die Sprache. Gleichzeitig spiegelt das Pferd das eigene Verhalten wieder und hilft einem wieder zu sich selbst zu finden. Das Therapeutische Reiten wird aber auch bei therapiemüden Kindern eingesetzt, da die Tiere an sich schon eine große Faszination mit sich bringen und es oftmals nicht als eine Therapie empfunden wird.

Rebecca Kohlstadt, betreibt eine Reitschule " Natürlich Reiten" mit mehrere Ponys und Pferden in mitten der Feldwege in Stakendorf. Die Angebote reichen von Reitspielgruppen für die Kleinsten, über Ausritte, bis hin zum Einzelunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Kathrin Rohwedder betreibt eine kleine Therapiereitschule " Reiten- Schritt für Schritt" in Stakendorf. Sie hat die Zusatzausbildung zur Reittherapeutin und Pädagogin gemacht und zwei ausgebildete Therapieponys. Die Angebote beziehen sich hauptsächlich auf die Reittherapie für Kinder. Dabei werden aber auch Kleingruppen angeboten, in denen Kinder mit und ohne Förderbedarf von einander profitieren. Außerdem finden regelmäßig Thementage statt, an denen alle Kinder ihre Freude haben. Z.B Osterreiten, das Pony 1x1 etc.

Von Kathrin Rohwedder

s internationale Pferdefestival Redefin bringt vom 12. bis 14. Mai erneut Spitzensport ins mecklenburgische Landgestüt. Das CSI3* bedeutet internationalen Reitsport auf dem alten Paradeplatz vor dem Portal des Reithauses mit drei Weltranglistenspringen.

Jessica Bunjes 04.05.2017

Breido Graf zu Rantzau ist einer dieser charismatischen Männer, die es in der Pferdeszene in vielerlei Hinsicht nicht nur zu etwas gebracht, sondern sie maßgeblich beeinflusst haben. Jetzt ist der Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung aus Breitenburg Träger des Meteor-Preises.

Jessica Bunjes 03.05.2017

Mit einer bewährten Rezeptur startete der NÜRNBERGER BURG-POKAL in Hagen am Teutoburger Wald in die neue Saison.

Reitsport Pressemitteilung 02.05.2017