Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Nachrichten: Reitsport Isabell Werth gewinnt Weltcup-Kür
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Isabell Werth gewinnt Weltcup-Kür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 17.02.2019
Isabell Werth auf "Weihegold" gewann in Neumünster bei den VR Classics. Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbolfoto)
Neumünster

Die 49-Jährige Isabell Werth aus Rheinberg setzte sich am Sonntag mit ihrer Olympia-Stute Weihegold in der VR-Classics-Kür mit 86,810 Prozentpunkten vor Helen Langehanenberg aus Billerbeck mit Damsey FRH (83,825) durch. Für Werth und Weihegold war es bereits der dritte Erfolg in der Weltcup-Saison nach den Siegen in Stockholm und Amsterdam.

Hinter der Irin Judy Reynolds auf Vancouver landete Benjamin Werndl aus Aubenhausen auf Daily Mirror auf Rang vier. Team-Olympiasiegerin Dorothee Schneider aus Framersheim wurde an ihrem 50. Geburtstag mit Sammy Davis Jr. Fünfte.

In der Weltcup-Gesamtwertung führt nach neun von zehn Wettbewerben nun Helen Langehanenberg (71 Punkte) vor Dorothee Schneider (70) und Werndl (68). Isabell Werth ist als Titelverteidigerin für das Weltcup-Finale Anfang April in Göteborg automatisch qualifiziert und erhält daher keine Punkte für ihre vorherigen Auftritte.

VR Classics Springen: Peder Fredricson gewinnt

Der Schwede Peder Fredricson entschied die wichtigste Prüfung der Springreiter für sich. Im mit knapp über 50 000 Euro dotierten Großen Preis siegte er auf Christian K im Stechen mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt. Bester Deutscher war Nisse Lüneburg.

Der zweimalige Derby-Sieger wurde auf Luca Toni nach zwei Abwürfen im entscheidenden Umlauf Sechster. Insgesamt hatten sieben Paare das Stechen erreicht.

Von KN/dpa

Den ersten Schritt in die neunte Qualifikationsstation des FEI World Cup Dressage hat Titelverteidigerin Isabell Werth aus Rheinberg klar nach ganz vorn gesetzt.

Reitsport Pressemitteilung 16.02.2019

Noch kurz vor dem Championat von Neumünster, präsentiert von der BEMER Int. AG, hat der Sieger das BEMER-Produkt ausprobiert, der Erfolg gab ihm Recht.

Reitsport Pressemitteilung 16.02.2019

Mannschafts-Weltmeisterin Dorothee Schneider hat bei den VR CLASSICS in Neumünster den nationalen Grand Prix im Preis der Zech Immobilien und des Helenenhofs Schwiebert gewonnen.

Reitsport Pressemitteilung 15.02.2019