Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Reiterszene 8er-Team-Finaltag auf das nächste Jahr verschoben
Sport Reitsport Reiterszene

8er-Team by Pferd+Sport: 8er-Team-Finaltag auf das nächste Jahr verschoben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 28.09.2020
Von Reitsport Pressemitteilung
Die 8er-Team-Mitglieder 2019. Quelle: Peter Hansen / ostseefotograf.com
Anzeige
Elmshorn

Pferdesportler, die in der aktuellen Saison in einer bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) registrierten Prüfung nach LPO eine Wertnote von 8,0 oder besser erreichen, werden automatisch Teil des beliebten Teams, zeichnen sich also durch stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Reiten, Fahren oder Voltigieren aus. Als Belohnung findet dafür stets zum Ende des Jahres der große Finaltag statt, an dem die Mitglieder und ihre Begleitung  nach Elmshorn eingeladen werden und dort Ausbildungsdemonstrationen und Fachvorträge verfolgen, sich über zahlreiche Geschenke freuen dürfen und einfach einen schönen Tag zusammenverbringen. Über 1.000 Teilnehmer waren im vergangen Jahr in der Fritz-Thiedemann-Halle auf der Anlage des Holsteiner Verbandes dabei.

Nun die traurige Nachricht: 2020 wird es aufgrund der Corona-Pandemie keinen 8er-Team-Finaltag in Elmshorn geben.  Die verantwortlichen Organisatoren des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein e.V., des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Hamburg e.V. und des Rathmann Verlages in Kiel sehen sich gezwungen, die besondere Veranstaltung auf das Jahr 2021 zu verschieben und diesen außergewöhnlichen Tag dann gemeinsam mit den 8er-Team-Mitgliedern aus der kommenden Saison zu feiern. „Aufgrund der Auflagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie könnten wir nur einen kleinen Teil der 8er-Team-Mitglieder und auch keine Begleitpersonen zum Finaltag zulassen. Um allen Sportlern gleiche Chancen zu bieten und den Saisonabschluss in gewohnt qualitätvoller Art und Weise mit Referenten und vielem mehr durchzuführen, ist es für alle Beteiligten die beste Lösung unseren beliebten Finaltag im nächsten Jahr stattfinden zu lassen“, so der Geschäftsführer des RathmannVerlages, Philip Rathmann. Alle 8er-Team-Mitglieder der Saison 2019/2020 bleiben im System erfasst und werden 2021 rechtzeitig vor dem neuen Termin benachrichtigt und eingeladen.

Reiterszene Landesmeisterschaft Springen HH und SH - Die talentierte Lotta
Tara Gottmann 24.09.2020
Reiterszene 50 Jahre Reiterhof Gläserkoppel - 50 Jahre Liebe zu Pferden
Signe Hoppe 22.09.2020