Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Segelsport Køster siegt bei verkürzter Trudelmaus
Sport Segelsport Køster siegt bei verkürzter Trudelmaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 20.06.2019
Von Niklas Schomburg
19 Folkeboote kämpften bei schwierigen Bedingungen um den Trudelmaus-Pokal. Quelle: Siegfried Latki
Laboe

Zweiter wurde Lokalmatador Sönke Durst (Laboe) vor dem Kieler Ulf Kipcke.

Am Sonnabend musste die einzige Wettfahrt abgebrochen werden, auch am Sonntag konnten nur zwei verkürzte Rennen gesegelt werden, letztere nach starkem Winddreher auf umgebautem Kurs und Ziel an der neu ausgelegten Luvtonne. Mit vier Punkten sicherte sich Erik Køster das Trudelmaus-Halbmodell, die Glasenuhr für den besten auswärtigen Steuermann und die offene schleswig-holsteinische Landesmeisterschaft. Die Kieler „Ylva“-Crew um Skipper Ulf Kipcke gewann den Hein-Dahlinger-Gedächtnispreis als bestes Team der Kieler Flotte.

Die Wetterprognosen waren unheilvoll, doch die mehr als 130 Jachten wurden belohnt: Die Teilnehmer der Ærø-Rund-Regatta von Schilkseer Yacht Club, Yacht Club Gode Wind, Segler-Vereinigung Kiel und Segelclub Baltic erwischten für die Nachtwettfahrt zur dänischen Insel das perfekte Wetterfenster.

Niklas Schomburg 20.06.2019

Zum 125. Jubiläum der Kieler Woche bildet das größte Segelevent der Welt ein breites Spektrum des Segelsports ab. Neben Altbewährtem wie der Aalregatta und Wettfahrten in internationalen und olympischen Klassen ist 2019 auch viel Neues im Programm - darunter fliegende Boote und eine Königsklasse.

Niklas Schomburg 17.06.2019

Laser-Radial-Seglerin Laura Schewe hat sich vor Kiel mit dem Sieg bei der Yes-Regatta auch die deutsche Juniorenmeisterschaft gesichert. Die Altenholzerin verwies mit nur acht Punkten die starke nationale Konkurrenz souverän auf die Plätze. Im Nacra15 war die französische Phalanx nicht zu schlagen.

Niklas Schomburg 10.06.2019