Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Sportmix Flensburg siegt mit 27:24 gegen Lübbecke
Sport Sportmix Flensburg siegt mit 27:24 gegen Lübbecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 27.05.2018
Jim Gottfridsson, Lasse Svan, Thomas Mogensen und Marius Steinhauser (von links nach rechts) aus Flensburg jubeln bei Spielende. Quelle: Friso Gentsch, dpa
Anzeige
Flensburg

Sie verteidigten damit die Tabellenführung vor den Rhein-Neckar Löwen, die am Nachmittag ihr Heimspiel gegen die Eulen Ludwigshafen bestritten. Erfolgreichster Werfer im Team von SG-Trainer Maik Machulla war Lasse Svan mit neun Treffern.

Am kommenden Sonntag können die Flensburger mit einem Heimsieg über Frisch Auf Göppingen den zweiten Titel nach 2004 klar machen. "Ich hoffe, dass dann die Halle weggesprengt wird", sagte Holger Glandorf nach dem Sieg in Lübbecke im TV-Sender Sky über den zu erwartenden Zuschauerzuspruch in der Flens-Arena.

Anzeige

Absolut offene Partie: Lübbecker Torhüter Birlehm überragend

Die Flensburger waren durch zwei Treffer des dänischen Rechtsaußen Svan schnell mit 2:0 in Führung gegangen. Die Gastgeber nahmen den Kampf an und lagen Mitte der ersten Halbzeit mit drei Treffern in Front (9:6/13.). Es entwickelte sich eine absolut offene Partie, in der sich auf Lübbecker Seite vor allem Torhüter Joel Birlehm in den Vordergrund spielte. Immer wieder wehrte der 21-Jährige die Würfe der Flensburger ab. In der 52. Minute verwandelte Hampus Wanne dann aber einen Siebenmeter zum 25:23 für die Norddeutschen. Diesen Vorsprung hielt die SG bis zum Ende.

Von dpa

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.05.2018
Deutsche Presse-Agentur dpa 27.05.2018
Deutsche Presse-Agentur dpa 27.05.2018