Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Sportmix Handball-EM: Weißrussland unterliegt Deutschland
Sport Sportmix Handball-EM: Weißrussland unterliegt Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 16.01.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
In der Hauptrunde der Handball-EM trifft Deutschland am Donnerstag auf Weißrussland. Wir berichten live vom Spiel. Quelle: Robert Michael/dpa
Wien

Deutschland ist in die Hauptrunde der Handball-EM 2020 eingezogen. Im ersten Spiel muss sich das DHB-Team in Wien gegen Weißrussland durchsetzen. Verfolgen Sie das Spiel bei uns im Liveticker.

Liveticker Handball-EM: Weißrussland - Deutschland, Anwurf 20.30 Uhr

  • 16.01.20 21:08
    Deutschland gewinnt deutlich mit 31:23 - absolut verdient, auch in der Höhe.

    Vom Start weg haben die Deutschen mit variabler und gut verschiebender Abwehr in einem sehr stabilen Defensivverbund mit starkem Keeper überzeugt, konnten immer wieder Ballgewinne kreieren und dank schnellem Umschaltspiel auch eine Vielzahl "einfacher Tore" erzielen. Die Leichtigkeit war endlich zurück, die Spielfreude spürbar, das war richtig gut!
    Gelingt es den Deutschen nun, diese Form zu konservieren, scheint die Aufgabe "Kroatien", die am Samstag wartet, vielleicht doch gar nicht mehr so unlösbar.
    Für den Innenblock Wiencek/Pekeler wird es dann zu einem Wiedersehen mit ihrem heimischen Kapitän Domagoj Duvnjak kommen, der bisher mit seinem Team ein starkes Turnier spielt.
    Wir sind wieder für Sie dabei,20.30 Uhr geht's los.
    Starten Sie morgen gut ins Wochenende, Danke für's Klicken, Ihr Liveticker-Tean Alexander Hoppe und Anja Kühl
  • Spiel beendet! Endstand: 23:31

  • 60'

    Tor! Deutschland 20, Philipp Weber

    Der "Buzzerbeater" durch Philipp Weber - vier Tore gehen auf sein Konto, sechs auf das von Timo Kastening, der auch "man of the match" wird.
    Alle deutschen Feldspieler haben sich hier heute in die Torschützenliste eingetragen.
  • 60'

    Tor! Belarus 47, Aliaksandr Padshyvalau

  • 60'

    Parade Belarus 1, Aliaksei Kishou 93, Patrick Zieker

  • 59'

    Parade Deutschland 33, Andreas Wolff 23, Andrei Yurynok

    Auch auf der anderen Seite soll gezaubert werden, aber hier steht Andi Wolff zwischen den Weißrussen und dem Torerfolg per Kempatrick.
  • 58'

    Turnover Belarus

  • 58'

    Tor! Belarus 24, Maksim Baranau

  • 58'

    7 Meter Belarus

  • 57'

    2 Minuten Deutschland 9, Tobias Reichmann

  • 57'

    Tor! Deutschland 73, Timo Kastening 20, Philipp Weber (Assist)

    Hallo Spielfreude!
    Genialer Kempa, einer für's Handball-Lehrbuch.
  • 56'

    2 Minuten Belarus

    Kohlbacher wickelt sich artistisch um seinen Gegenspieler herum.
  • 56'

    Turnover Deutschland

  • 55'

    Parade Belarus 1, Aliaksei Kishou 77, David Schmidt

  • 54'

    Turnover Deutschland

Tickaroo Liveblog Software

Die weiteren Begegnungen in der Hauptrunde:

  • Sonnabend, 18. Januar 2020: 2. Spieltag, Kroatien - Deutschland, 20.30 Uhr
  • Montag, 20. Januar 2020: 3. Spieltag, Österreich - Deutschland, 20.30 Uhr
  • Mittwoch, 22. Januar 2020: 4. Spieltag,  Tschechien - Deutschland, 20.30 Uhr
Handball-EM 2020: Diese Spieler sind für das DHB-Team am Start.

KN-online berichtet von allen Spielen live.

Weitere Artikel zur Handball-EM 2020 finden Sie auf unserer Themenseite.

Nach dem EM-Aus von Weltmeister Dänemark hat Trainer Nikolaj Jacobsen sich vor seine Mannschaft gestellt. „Wenn man rausfliegt, habe ich meine Arbeit nicht gut gemacht“, sagte er. Mit Magnus und Niklas Landin kehren nun zwei THW-Spieler früher als erwartet nach Kiel zurück.

Merle Schaack 16.01.2020

Die Kiel Baltic Hurricanes müssen in der Football-Saison 2020 ohne Lukas Rehder auskommen. Der Wide Receiver wechselt nach Elmshorn. Das gab der GFL-Aufsteiger bekannt. Mit Julian Ampaw zieht es auch einen Ex-Kieler zu den Fighting Pirates.

Merle Schaack 16.01.2020

Vor Beginn der Hauptrunde hat Bundestrainer Christian Prokop am Donnerstagmorgen seine erste Wechseloption gezogen. Ab der Partie der Deutschen gegen Weißrussland (20.30 Uhr, ARD) soll Johannes Golla die Abwehr verstärken. Für ihn wurde Rückraumspieler Marian Michalczik aus dem Kader gestrichen.

Merle Schaack 16.01.2020