Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Sportmix Rafinha fällt mit schwerer Knieprellung vorerst aus
Sport Sportmix Rafinha fällt mit schwerer Knieprellung vorerst aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 17.01.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Der Münchner Rafinha erlitt eine schwere Knieprellung. Quelle: Uli Deck
München

Wie lange er ausfällt, stand zunächst nicht fest.

Rafinhas Mitwirken für den Rückrunden-Auftakt am Freitag beim Hamburger SV ist in jedem Fall fraglich. Das teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. In Karlsruhe hatte Arturo Vidal (21. Minute) bei zwei Gegentreffern von Boubacar Barry (16.) und Dimitrij Nazarov (73./Foulelfmeter) für das Bayern-Tor im einzigen Vorbereitungsspiel gesorgt. Nach einem Training im Münchner Schneetreiben am Sonntag hat der Herbstmeister nach dem freien Montag noch drei Tage Vorbereitungszeit, ehe für ihn am Freitag die Bundesliga-Rückrunde mit der Partie beim Hamburger SV beginnt.

Unter "normalen Umständen" erwartet Sportvorstand Matthias Sammer die verletzten Mario Götze, Medhi Benatia, Juan Bernat und Franck Ribéry alle "Richtung Anfang Februar" zurück.

dpa

Zwei Weltmeisterinnen fehlten, trotzdem haben die deutschen Biathletinnen für einen tollen Abschluss des Heim-Weltcups in Ruhpolding gesorgt. Mit Rang zwei setzten die Skijägerinnen das nächste Achtungszeichen. Es war schon ihr 16. Podestplatz.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.01.2016

Der frühere Münchner Fußballprofi Jan Kirchhoff steht nach seinem schwachen Debüt in der englischen Premier League bereits in der Kritik. "Eines der schlechtesten Debüts in der Premier League überhaupt", urteilte das britische Boulevardblatt "The Sun".

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.01.2016

Mit reichlich neuem Personal stemmt sich Hannover 96 gegen den drohenden Abstieg. Der frühere Bremer Almeida ist der fünfte Zugang, den der ebenfalls neue Coach Schaaf bekommt. Damit soll beim auf dem Transfermarkt eifrigsten Bundesligaclub Schluss sein - vorerst.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.01.2016