Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Sportmix Angelique Kerber: „Ein großes Dankeschön an alle“
Sport Sportmix Angelique Kerber: „Ein großes Dankeschön an alle“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:08 13.02.2017
Von Jens Kunkel
Die Nummer eins der Welt am Ende der Tennis-Saison 2016: Die Auszeichnung erhielt Angelique Kerber im November am Rande der Tennis-WM in Singapur. Quelle: Frank Molter
KIEL/DOHA

Kerber dominiert seit 2011 die Leserabstimmung. Aber, mal ehrlich: Wer in einem Jahr die Grand-Slam-Turniere in Melbourne und New York gewinnt, s...

Mehr zum Thema
KN-Sportlerwahl 2016, 1. Platz - Steffen Weinhold: Raffis Achterbahnfahrt

Das vergangene Jahr glich für Steffen Weinhold einer Achterbahnfahrt. „Das war schon ein Wechselbad der Gefühle“, sagt Kiels Sportler des Jahres 2016. Er meint damit nicht nur sich selbst, seine zwölf Monate zwischen privatem Glück und Verletzungen, die ihn sportlich immer wieder zurückwarfen.

Niklas Schomburg 13.02.2017
KN-Sportlerwahl 2016, Platz 2 - Niklas Landin: Der goldene Weltklasse-Keeper

„Ein Weltklasse-Torhüter, humorvoll und intelligent“ – das sagt Andreas Wolff über Niklas Landin (2. bei der Sportlerwahl 2016), seinen kongenialen Partner zwischen den schwarz-weißen Pfosten. Landin und der THW, das passt zusammen. Und trägt Früchte.

Niklas Schomburg 13.02.2017
KN-Sportlerwahl 2016, 3. Platz - Dominick Drexler: Technik und Bescheidenheit

Auch ein Fußballprofi kann im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit in eine überraschende Situation geraten, so dass er im ersten Moment nicht weiß, was er sagen oder tun soll. Genau so erging es Holsteins Spielmacher Dominick Drexler, als er von seinem dritten Platz bei der Wahl zum Kieler Sportler des Jahres 2016 erfuhr.

Thomas Pfeiffer 13.02.2017
KN-Sportlerwahl 2016, 1. Platz - Steffen Weinhold: Raffis Achterbahnfahrt
Niklas Schomburg 13.02.2017
KN-Sportlerwahl 2016, 3. Platz - Dominick Drexler: Technik und Bescheidenheit
Thomas Pfeiffer 13.02.2017
KN-Sportlerwahl 2016, Platz 2 - Niklas Landin: Der goldene Weltklasse-Keeper
Niklas Schomburg 13.02.2017