Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
THW Kiel Kieler planen Fanmarsch zum Finale
Sport THW Kiel Kieler planen Fanmarsch zum Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:34 16.05.2019
Von Merle Schaack
Susanne und Micha Plieske organisieren am Sonnabend einen Fanmarsch aller Handballfans in Kiel zum Finale um den EHF-Cup in der Sparkassen-Arena. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

Die Idee kam Micha Plieske bei der Arbeit. "Da habe ich immer viel Zeit zum Nachdenken", sagt der 55-jährige Glasreiniger und Fan des THW Kiel. Während er über die bevorstehenden EHF Cup Finals in Kiel sinnierte, überlegte er sich, "was man so alles machen könnte, wenn wir hier schon mal so ein Event haben".

Ein Fanmarsch schwebte ihm vor, einträchtig mit Anhängern aller qualifizierten Vereine. Auch seine Frau Susanne und die Mitglieder ihres Handball-Stammtisches waren sofort begeistert, also meldeten die Pliskes die Aktion als Versammlung an.

"Wir wollen ein Zeichen setzen, dass wir Handball toll finden und dass es eine klasse Fan-Gemeinschaft gibt", sagt Susanne Plieske. Ausdrücklich haben sie deshalb Fans beider THW-Fanclubs sowie die Fans aus Berlin, Holstebro und Porto eingeladen.

Ab 14.45 Uhr treffen sich die Teilnehmer auf dem Platz der Kieler Matrosen am Hauptbahnhof. Um 15 Uhr startet der Marsch über die Raiffeisenstraße, das Sophienblatt und den Ziegelteich zur Sparkassen-Arena. "Wir können nicht wirklich einschätzen, wie viele kommen werden", sagt Susanne Plieske. "Vielleicht sind es 50, vielleicht 500 – das würde uns freuen."

Alle Nachrichten zum Final Four im EHF-Cup lesen Sie hier.

Wenn jemand weiß, wie man den EHF-Cup gewinnt, dann ist das Klaus-Dieter Petersen. „Pitti“, von 1993 bis 2005 für den THW Kiel aktiv, holte mit den Zebras alle drei bisherigen EHF-Cup-Titel. Beim Final Four am Freitag und Sonnabend drückt er den Kieler Handballern aus der Ferne die Daumen.

Merle Schaack 16.05.2019

Hält sich die SG Flensburg-Handewitt schadlos oder bekommt der THW Kiel durch einen Patzer des Nordrivalen noch eine Chance auf die Handball-Meisterschaft? THW-Kreisläufer Hendrik Pekeler sagt: „Ich habe selbst erlebt mit den Löwen, wie es ist, am Ende noch abgefangen zu werden."

Merle Schaack 13.05.2019
THW Kiel THW Kiel vs SG Flensburg - Das Restprogramm im Titelrennen

Nur noch zwei Punkte Rückstand haben die Handballer des THW Kiel in der Handball-Bundesliga auf Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt. Noch drei Spiele müssen die Zebras bis zum Saisonende bestreiten. Flensburg muss noch viermal ran. Das Restprogramm beider Klubs im Überblick.

Merle Schaack 13.05.2019