Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
THW Kiel Uwe Schwenker zu Norweger-Abgängen: „Die Bundesliga wird attraktiv bleiben“
Sport THW Kiel

HBL-Präsident Uwe Schwenker: „Die Bundesliga wird attraktiv bleiben“ - auch ohne norwegische Handballer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 02.11.2021
Von Tamo Schwarz
Norweger wie Sander Sagosen (re., THW Kiel – im Bild mit Trainer Filip Jicha) verlassen die Bundesliga. HBL-Präsident Uwe Schwenker bleibt „ruhig und gelassen“.
Norweger wie Sander Sagosen (re., THW Kiel – im Bild mit Trainer Filip Jicha) verlassen die Bundesliga. HBL-Präsident Uwe Schwenker bleibt „ruhig und gelassen“. Quelle: Frank Molter/dpa (2)
Kiel

Norwegen ist das neue Frankreich. Oder anders: Die Handball-Bundesliga (HBL) muss einen Aderlass in Richtung Skandinavien verkraften. HBL-Präsident Uw...

Wundenlecken beim THW Kiel - Zebras suchen nach dem Re-Start-Button
Tamo Schwarz 01.11.2021
Merle Schaack 31.10.2021
Kommentar von Merle Schaack - Der THW Kiel steckt in einer handfesten Krise
Merle Schaack 31.10.2021