Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
THW Kiel Fans müssen Final-Four-Tickets abgeben
Sport THW Kiel

Handball-Champions-League - EHF hält am Final-Four-Termin fest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 08.09.2020
Von Tamo Schwarz
So wird es beim Final Four der Champions League im Dezember nicht aussehen, an 20000 Fans in der Kölner Lanxess Arena ist momentan nicht zu denken. Quelle: Sascha Klahn
Anzeige
Köln

Allerdings bekommen alle Ticketbesitzer zunächst ihre Eintrittskarten erstattet. Erst wenn klar ist, mit welcher Zuschauerzahl die Veranstalter planen können, wird es einen neuen Vorverkauf geben. Die Kölner Lanxess Arena hat bereits Konzepte für 7500 Besucher entwickelt. Für die Endrunde hatten sich der THW Kiel, der FC Barcelona, Paris Saint-Germain und Telekom Veszprém qualifiziert.

SG beginnt Königsklasse mit Geisterspiel

Unklar ist indes noch, mit welcher Fan-Beteiligung die neue Saison in der Königsklasse beginnen kann. Die SG Flensburg-Handewitt teilte jetzt mit, dass sie ihr erstes Heimspiel gegen Kielce am 16. September als Geisterspiel austragen wird.

Anzeige

Der THW startet am 17. September bei RK Zagreb in die neue Saison. Das erste Heimspiel gegen den HBC Nantes steht am 24. September in der Wunderino Arena auf dem Programm. Zuletzt hatten die Behören dem THW Kiel eine Genehmigung für ein Testspiel gegen die HSG Nordhorn vor 999 Fans verwehrt.

Mehr zum THW Kiel lesen Sie hier.

THW-Trainer Filip Jicha - "Ich will im Hier und Jetzt sein"
Tamo Schwarz 05.09.2020
Merle Schaack 04.09.2020
Merle Schaack 03.09.2020