Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
THW Kiel THW Kiel nimmt Kurs auf die neue Saison
Sport THW Kiel THW Kiel nimmt Kurs auf die neue Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 14.08.2019
Von Merle Schaack
Nach dem Training gleich an Bord: Gemeinsam mit Partnern und Sponsoren stachen die Spieler des THW Kiel am Dienstagabend in See und nahmen Kurs auf die neue Saison. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Der bevorstehende Saisonbeginn und die Ziele des THW Kiel waren bei der Veranstaltung von THW Kiel, Autohaus Süverkrüp, Hummel und den Kieler Nachrichten viel diskutierte Themen an Bord. Mit Prognosen für den Ausgang der Meisterschaft wollten die Vereinsverantwortlichen sich aber zurückhalten. „Letztes Jahr hatte ja auch niemand auf Flensburg getippt“, sagte Geschäftsführer Viktor Szilagyi

Für launige Unterhaltung sorgte unter anderem die Mannschaft des THW Kiel. Dass er sich nicht nur auf dem Handballfeld sondern auch auf anderen Bühnen wohlfühlt, bewies Youngster Gisli Kristjánsson, der kurzerhand die Band an Bord bei der Interpretation von AC/DC-Songs unterstützte.

Patrick Wiencek, einer der drei THW-Kapitäne, beteuerte indes, er könne mit seinem Sportbootführerschein problemlos das Steuer des Eventschiffs übernehmen. „Bei dem Tempo wäre das kein Problem“, sagte er.

Insider-Wissen aus dem THW-Training

Torwart Niklas Landin sorgte mit der Behauptung „Torwarttraining ist viel härter als das, was die Feldspieler machen“ bei seinen Teamkollegen für Empörung und Domagoj Duvnjak stöhnte einmal mehr über die Vorbereitung unter dem neuen Trainer Filip Jicha. „Morgens um sieben aufzustehen war richtig schwer für mich“, gestand der Kroate und verriet, wie er es dennoch pünktlich zum Lauftraining um 7.30 Uhr schaffte: „Ich habe in Trainingsklamotten geschlafen.“

Der Kapitän gab auch Auskunft zu den Verhandlungen über seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag und machte seinen Fans Hoffnung auf eine Verlängerung. „Ich fühle mich sehr wohl hier. Wir haben schon Gespräche gehabt, und es sieht gut aus. Wir werden sehen.“ 

Alle Nachrichten über den THW Kiel lesen Sie hier

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Juli ist Viktor Szilagyi gemeinsam mit Sabine Holdorf-Schust Geschäftsführer beim Handball-Rekordmeister THW Kiel. Im Interview mit KN-Online spricht der ehemalige Profihandballer über den engen Terminkalender durch die Rückkehr in die Champions League, Kaderplanung und Professionalisierung.

Tamo Schwarz 13.08.2019

Mit neuen Gesichtern und vertrauten Zielen geht der THW Kiel in die neue Handball-Saison. Im Jahr eins mit Filip Jicha als Trainer starten die Zebras in der Champions League auch wieder auf der ganz großen Bühne. Jicha mahnt aber zur Geduld. „Wir müssen die Kirche im Dorf lassen“, sagt er.

Merle Schaack 13.08.2019

Mit dem Flieger ging es für die Spieler des THW Kiel am Sonntagabend zurück in die Heimat. Nach den „Helden des Handballs“ in Köln steht am Mittwoch (Anpfiff 19 Uhr, Programm ab 18 Uhr, Livestream bei sportdeutschland.tv) die traditionelle „Generalprobe“ im eigenen Wohnzimmer auf dem Programm.

Tamo Schwarz 13.08.2019