Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
THW Kiel THW gibt Derby-Tickets in freien Verkauf
Sport THW Kiel

Rekord erwartet - THW Kiel gibt Derby-Tickets in freien Verkauf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 14.10.2020
Von Merle Schaack
Neben den Papp-Fans werden das Derby des THW Kiel gegen die SG Flensburg-Handewitt auch mindestens 2300 Zuschauer live in der Wunderino Arena verfolgen - Rekord unter Corona-Bedingungen. Quelle: Uwe Paesler
Anzeige
Kiel

Im Vorverkauf für die Dauerkarten-Inhaber gingen nach Angaben des Klubs bis Mittwochmittag bereits 2300 Karten weg. Die übrigen Tickets gehen ab Donnerstag, 13 Uhr, in den freien Verkauf. Dieser findet ausschließlich in der THW-Fanwelt (Ziegelteich 30, Kiel) statt, die Donnerstag von 13 bis 18 Uhr, Freitag von 10 bis 15 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr geöffnet hat. Der bisherige Besucher-Rekord in Corona-Zeiten lag bei 1704 beim Heimspiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf.

Tickets für zwei weitere Spiele im freien Verkauf

Auch die Karten für das Champions-League-Heimspiel der Zebras gegen Telekom Veszprém am Mittwoch, 18. Oktober (18.45 Uhr), und das Liga-Spiel gegen GWD Minden am Sonntag, 1. November (16 Uhr), sind im freien Verkauf. Sie sind auch online sowie über die Ticket-Hotline 01806/300234 (gebührenpflichtig) buchbar.

Anzeige

Mehr Nachrichten über den THW Kiel lesen Sie hier.

Verletzter THW-Kiel-Star - Nikola Bilyk: "Brauche kein Mitleid"
Merle Schaack 14.10.2020
Merle Schaack 12.10.2020
Merle Schaack 10.10.2020