Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
THW Kiel THW Kiel startet ins Trainingslager
Sport THW Kiel

THW Kiel startet mit zwei "Aushilfen" ins Trainingslager

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:39 21.08.2020
Von Merle Schaack
Die Vorbereitungs-Quälerei geht für Steffen Weinhold und seine Teamkollegen vom THW Kiel nun eine Woche lang in Graz weiter. Quelle: Uwe Paesler
Anzeige
Kiel/Graz

Per Linienflug HamburgWien geht es am Sonnabend nach Österreich, wo sie in Graz für eine Woche ihr Trainingslager absolvieren. Mit zum 25-köpfigen THW-Tross gehören auch zwei Ergänzungsspieler: Bevan Calvert, früher Rechtsaußen beim TSV Altenholz und inzwischen Co-Trainer der U23-Zebras, vertritt den an einem Fingerbruch laborierenden Niclas Ekberg.

Landin soll in Graz wieder voll einsteigen

Außerdem ist A-Jugend-Bundesliga-Torwart Philip Saggau mit dabei, der schon seit Beginn der Vorbereitung mit den Profis trainiert. Stammkeeper Niklas Landin klagte zuletzt über Schmerzen im Bein, setzte beim Trainingsspiel gegen den TSV Altenholz am Donnerstag aus, soll in Graz aber wieder voll ins Training einsteigen.

Auch in der Steiermark werden die Kieler an ihrem wöchentlichen Corona-Testrhythmus festhalten, den ab dem 1. September auch die Handball-Bundesliga für alle Bundesliga-Klubs vorschreibt. Beim jüngsten Test am Donnerstag erwies sich die Zebraherde als coronafrei.

Mehr Nachrichten über den THW Kiel lesen Sie hier.

Merle Schaack 21.08.2020
Abwechslung im Training - THW-Kiel-Spieler übten sich im Floßbau
Merle Schaack 21.08.2020
Erstes Spiel seit Corona - THW Kiel besiegt Altenholz 43:34
Merle Schaack 20.08.2020