Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
THW Kiel Reinkind trifft in Ystad elfmal
Sport THW Kiel Reinkind trifft in Ystad elfmal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 08.08.2019
Von Tamo Schwarz
Bekam herzlichen Sonderapplaus in seiner alten Heimat: THW-Rückraumspieler Lukas Nilsson (Mitte), der in dieser Szene von Mario Lipovac (links) und Kim Andersson (rechts) angepackt wird. Quelle: Sascha Klahn
Ystad

Nach der Fährpassage von Puttgarden nach Rødby und der Einreise nach Schweden über die imposante Öresundbrücke checkten die Kieler Handballer in Ystad im altehrwürdigen „Hotell Continental“ ein. Im ältesten Hotel Schwedens (von 1829) genießt auch Kommissar Wallander bei besonderen Anlässen (und ausufernden Weihnachtsfeiern) gern sein Abendessen. Das gab’s für die Zebras allerdings nach 60 Minuten auf dem Feld an Ort und Stelle in der schmucken Ystad Arena.

Elf Tore von Linkshänder Harald Reinkind

Besonders verdient hatte sich die Stärkung der Norweger Harald Reinkind, der mit elf Treffern zum besten Kieler Torschützen avancierte, während der am Fuß angeschlagene Linkshänder-Kollege Steffen Weinhold 60 Minuten lang geschont wurde. Rechtsaußen Niclas Ekberg trug sich bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte fünfmal in die Torschützenliste ein. Im Tor zeigten Dario Quenstedt mit 8 Paraden vor und Niklas Landin (12) nach der Halbzeitpause eine gute Leistung. Auf Seiten der Gastgeber traf der erst 18-jährige Ludvig Hallbäck zehnmal.

Lesen Sie mehr zum THW Kiel hier.

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
THW Kiel THW Kiel testet in Ystad - Auf Ekbergs (und Wallanders) Spuren

Ystad ist die Heimat von Kurt Wallander. Das hat der Kommissar aus den Kriminalromanen von Henning Mankell mit zwei Stars des Handball-Rekordmeisters THW Kiel gemeinsam: Niclas Ekberg und Lukas Nilsson. Am Mittwoch (19 Uhr) gastieren die Zebras für einen Test beim schwedischen Klub Ystads IF HF.

Tamo Schwarz 07.08.2019

In seiner Zeit als Spieler gewann Filip Jicha mit dem THW Kiel alles, was es im Vereinshandball zu gewinnen gibt. Im Interview spricht er über die Trainer, die ihn prägten, die Professionalisierung des Handballs und seine Vorhaben als Chefcoach.

Merle Schaack 06.08.2019

Sieben Tage, 14 Einheiten und ein Spiel – die wichtigste Woche der Saisonvorbereitung haben die Handballer des THW Kiel hinter sich. Beim Trainingslager in Graz zeigte sich, worauf der neue Trainer Filip Jicha bei der Arbeit mit der Mannschaft setzt. Ein Überblick.

Merle Schaack 05.08.2019