Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
6°/ 4° bedeckt
Thema Handball-EM

Handball-EM

Die EHF EURO der Männer wird im Januar 2022 in Ungarn und der Slowakei ausgetragen. 24 Nationalmannschaften treten an, 65 Spiele sind angesetzt.

Die Austragungsorte sind Budapest, Szeged und Debrecen in Ungarn sowie Bratislava und Kosice in der Slowakei.

Die Vorrunde war vom 13. bis 18. Januar 2022 - die beiden besten Mannschaften der Gruppen qualifizieren sich für die zwei Hauptrunden vom 20. bis 26. Januar 2022.

Das Finalwochenende der Handball-EM mit den Halbfinals und den Partien um die Medaillen wird vom 28. bis 30. Januar 2022 in Budapest ausgetragen.

 


Quelle: https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-29-138283.html

 

Anzeige

Alle Artikel zu Handball-EM

An welchen Tagen spielt Deutschland bei der Handball-EM, wann sind die anderen Teams dran? Alle Partien mit Datum, Uhrzeiten und aktualisierten Ergebnissen finden Sie in unserem Spielplan.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.01.2022

Zwei weitere Halbfinal-Teilnehmer bei der Handball-EM stehen fest: Titelverteidiger Spanien sicherte sich mit einem knappen 28:27 (14:13)-Sieg über Polen die entscheidenden Punkte. Schweden setzte sich in einem Herzschlag-Gruppenfinale nach großer Aufholjagd mit 24:23 (9:14) gegen Norwegen durch.

Merle Schaack 25.01.2022

30:29 gegen Russland - Happy End für deutsche Handballer

Das gute Ende eines ungewöhnlichen Turniers: Mit einem 30:29-Erfolg gegen Russland verabschieden sich die deutschen Handballer von der EM in der Slowakei und Ungarn. Bundestrainer Alfred Gislason ist auch angesichts der Umstände insgesamt zufrieden mit seiner Mannschaft.

Tamo Schwarz 25.01.2022

In ihrem letzten Spiel bei der Handball-EM traf die DHB-Auswahl auf Russland. Die Deutschen gewannen mit 30:29. Das Spiel vom Dienstag im Liveticker zum Nachlesen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.01.2022

Fast täglich musste Handball-Bundestrainer Alfred Gislason bei der EM Rückschläge verkraften. Der 62-jährige Isländer blieb gelassen und bewies eindrucksvoll, dass er den Umbruch ernst meint. Dabei zeigte er sanfte, ungeahnte Seiten.

Tamo Schwarz 25.01.2022

Briefe aus Bratislava - Mit Margot über die Grenze

Mit seiner täglichen EM-Kolumne „Briefe aus Bratislava“ flankiert KN-Sportredakteur Tamo Schwarz die sportliche Berichterstattung von der Handball-Europameisterschaft in Ungarn und der Slowakei. Heute: Tag 13.

Tamo Schwarz 25.01.2022

Seit Oktober ist der Kieler Sportmediziner Dr. Philip Lübke Mannschaftsarzt der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Bei der EM wurde er unfreiwillig zum Corona-Manager, gewährte unserer Zeitung einen exklusiven Einblick – und hat sich vor dem letzten Spiel selbst infiziert.

Tamo Schwarz 25.01.2022

Der Weltmeister ist nicht zu stoppen – schon gar nicht von dezimierten Niederländern. Als erste Nation ist Dänemark durch einen 35:23 (21:12)-Sieg ins Halbfinale der Handball-EM eingezogen. Auch drei weitere skandinavische Teams sind noch im Rennen – teils aber durch Corona gebeutelt.

Merle Schaack 24.01.2022

Kieler Corona-Fälle bei Handball-EM - Viktor Szilagyi: „Sorge begleitet uns durchgehend“

Duvnjak, Ekberg, Wiencek – mittlerweile ist auch Handball-Rekordmeister THW Kiel gehörig von den Corona-Fällen bei der Europameisterschaft betroffen. Zebra-Geschäftsführer Viktor Szilagyi blickt sorgenvoll auf den Re-Star nach der EM-Pause Anfang Februar.

Tamo Schwarz 24.01.2022

Briefe aus Bratislava - Scharmützel mit den Wikingern

Mit seiner täglichen EM-Kolumne „Briefe aus Bratislava“ flankiert KN-Sportredakteur Tamo Schwarz die sportliche Berichterstattung von der Handball-Europameisterschaft in Ungarn und der Slowakei. Heute: Tag 12.

Tamo Schwarz 24.01.2022

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft kommt bei der EM nicht zur Ruhe. Am Montagvormittag wurden zwei neue Corona-Infektionen im Tross der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) bekannt: Jetzt hat es auch den Kieler Kreisläufer Patrick Wiencek erwischt.

Tamo Schwarz 24.01.2022
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10