Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
6°/ 2° bedeckt
Thema Specials Klimawandel

Klimanwandel – Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Der Energieversorger EWS hat sein Ladenetz für Elektrofahrzeuge erweitert. Vor Möbel Kraft in Bad Segeberg hat die EWS 50.000 Euro in acht öffentliche Ladepunkte investiert. Es ist damit die bisher größte Ladestation in der Stadt. Und sie soll noch deutlich ausgebaut werden.

Nadine Materne 12.10.2021

In 20 Jahren bis Ende 2020 gingen 125 Starkregen über dem Kreis Segeberg nieder. Das zeigt eine neue Statistik des Deutschen Wetterdienstes. Auch in diesem Sommer gab es viele Überschwemmungen. Der Kreis Segeberg und die Kommunen ziehen nun Konsequenzen. Auch die Bürger werden gefordert.

Gerrit Sponholz 02.10.2021
Anzeige

Mit deutlicher Mehrheit haben die Geschendorfer ein Projekt für eine Photovoltaikanlage an der A20 ausgebremst. Eine viel größere Anlage ist in Pronstorf geplant – und ebenfalls ein Bürgerentscheid angesetzt. Der Investor dort äußert sich zum Veto in Geschendorf.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.09.2021

Weitere Nachrichten zum Klimawandel

Für den deutschen Astronauten Matthias Maurer ist der Klimawandel eine der größten Herausforderungen der jetzigen Zeit. Zur Verdeutlichung zieht der 51-Jährige einen historischen Vergleich heran.

20.01.2022

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträtsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Forschende der Unesco haben vor der Küste von Tahiti eines der größten Korallenriffe der Welt entdeckt. Das Riff sei nicht von Korallenbleiche betroffen und gänzlich intakt. Es liege allerdings so tief, dass es erst bei einer Forschungsmission zur Kartografierung der Meeresböden gefunden wurde.

20.01.2022

Auch das Jahr 2021 hat es in die Liste der wärmsten Jahre seit Beginn der Aufzeichnungen geschafft. Die globale Durchschnittstemperatur lag der Weltwetterorganisation zufolge bei etwa 1,11 Grad über dem Niveau von 1850 bis 1900.

19.01.2022

Um die Erderwärmung aufzuhalten, muss das CO₂ in der Atmosphäre deutlich verringert werden. Das gelingt am besten durch Senkung der Emissionen. Eine weitere Möglichkeit wäre, Kohlendioxid in natürlichen oder künstlichen Reservoiren zu speichern. Diese Verfahren werden derzeit erprobt. Doch wie vielversprechend sind sie?

19.01.2022
Anzeige

Wirtschaftsminister Robert Habeck besuchte am Dienstag den Flugzeugbauer Airbus in Hamburg. Er betonte den zeitnahen Aufbau eines Wasserstoffmarktes. Es sei Aufgabe der Politik, einen Anschub für klimaneutrale Kraftstoffe wie grünen Wasserstoff zu geben.

18.01.2022

Staus & Baustellen - Aktuelle Verkehrsinformationen

Aktuelle Verkehrsinformationen für die Region Kiel und Schleswig-Holstein: Live-Karte mit Staus, Baustellen und dem derzeitigen Verkehrsfluss sowie Webcams und Schiffspositionen auf der Kieler Förde. Hier klicken!

Schmelzendes Eis, schwindende Wälder, Golfstrom: Erreichen diese Systeme einen kritischen Punkt, droht eine Reihe von nicht rückgängig zu machenden Kettenereignissen. Dadurch könnte der Klimawandel noch einmal beschleunigt werden. Die Menschheit und die Ökosysteme würde das hart treffen.

17.01.2022

Wann ist eine Kapitalanlage wirklich grün, und was ändert die EU-Taxonomie? Selbst für Finanzprofis sind diese Fragen nicht immer leicht zu beantworten. Versicherer und Experten sehen trotzdem die Chance, einen Wandel der Industrie hin zu mehr Nachhaltigkeit zu fördern.

14.01.2022

Die Folgen des Klimawandels sind immer deutlicher spürbar. Das zeigt sich auch in Forschungsergebnissen. Laut der US-Klimabehörde NOAA war 2021 das sechstwärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen.

13.01.2022

Bis jetzt wurden in der Brandenburger Lausitz 50 verschiedene Projekte im Wert von insgesamt etwa einer Milliarde Euro mit Bundesmitteln finanziert. Dienen sollen sie dem Strukturwandel im Zuge des Kohleausstiegs. Doch wie und wohin die Gelder fließen, wird kritisiert.

13.01.2022