Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Weihnachtsgeschichten 2018 Weihnachten – und da ist noch so viel mehr!
Weihnachten Weihnachtsgeschichten Weihnachtsgeschichten 2018 Weihnachten – und da ist noch so viel mehr!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 24.12.2018

Immer wieder zur Weihnachtszeit,

zünden wir die Kerzen an,

am Weihnachtsbaum,

und dann

ist da noch so viel mehr,

in dieser unvergesslich schönsten Zeit,

aller Jahreszeiten,

wie immer nur zur Weihnachtszeit!

Schon mit der Weihnachtsbäckerei

kommen wir schon in die richtige

Weihnachtsstimmung sogleich!

Opas Plätzchenrezept für die

weißen und braunen Kuchen darf da

auf gar keinen Fall fehlen,

das ist doch klar,

und mit helfenden Bäckerhänden

gelingt alles so richtig federleicht!

Mit dem Adventskranz beginnen schon

gleich die schönsten Weihnachtswochen,

doch erst mit der Krönung,

dem Tannenbaum, werden alte

Traditionen wieder neu geweckt,

Neues ausprobiert, weiterentwickelt,

für gut befunden, was man so für sich

selbst ausprobiert und entdeckt!

Ein wundervoll dekorierter

Weihnachtsbaum

ist von Jahr zu Jahr das Highlight,

und kein Traum,

doch nur etwas für absolute

Weihnachtsliebhaber- und Kenner,

oh, wie wahr!

Weihnachten, das ist für mich

auch keine Jahreszeit,

es ist ein wundervolles, warmes

Glücksgefühl,

wo Weihnachtsstimmungen und

das Zusammenkommen eine große

und nicht unwichtige Rolle spielen,

in unserer letzten, ach so hektischen,

doch friedlichen Zeit,

da kehrt besinnliche Ruhe erst so

wirklich ein,

oh, wie fein!

Endlich nach Hause zu kommen,

wieder ein Kind sein zu dürfen,

in über tauschend von Erinnerungen

zu schwelgen,

um die so lieb gewonnene alte

Familientradition neu aufleben zu lassen,

und das möglichst ganz cool und

gelassen!

Doch da ist noch so viel mehr,

da es ja nicht nur den

Heiligenabend und die

Feiertage gibt,

sondern die wunderschöne

Zeit der Vorfreude,

sogleich in einem Stück!

Vom Verpacken, das

Basteln bis zum

Dekorieren wird von Tag zu

Tag alles immer festlicher,

und das wunderschöne Licht

der farbenprächtigen Kerzen,

zieht ein in die Häuser,

und in unsere Herzen!

Eine zauberhafte

Weihnachtszeit,

das wäre total wundervoll,

wie gut, dass es diese Zeit

gibt,

sonst müsste sie neu erfunden

werden,

weil ein jeder sie doch von

Herzen liebt,

so sehr,

denn nur mit ihr ist da noch

so viel mehr,

und das gleich zum Greifen

nah,

das ist gar nicht mal so leicht

in worte zu fassen,

denn es ist

einfach immer wieder

wunderbar!

Weihnachtsgeschichten 2018 Christa Grolig, 65 Jahre - Der Esel Brauni

Viele Menschen denken, dass wir Esel grau sind. Natürlich gibt es viele graue unter uns Eseln. Aber ich und die meisten meiner Freunde sind braun. Manche sogar richtig schokobraun. Ob ich auch so ein wunderschönes Braun wie Kakao und Schokolade habe, das musst du, lieber Sommersonnenschein, selbst feststellen. Denn ich und meine Freunde, wir warten schon lange auf dich und sind sehr neugierig, dich endlich kennen zu lernen. Jetzt weißt du sicher, wer wir sind und wo wir leben. 

24.12.2018

Weihnachten war in unserer Kindheit nicht so bunt wie es heute ist. Von der Adventszeit hast keiner während und nach dem Krieg etwas gemerkt.

24.12.2018
Weihnachtsgeschichten 2018 Monika Hahn, 63 Jahre - Der Wunsch

Es war einmal ein kleines Mädchen, das wünschte sich sehr, einmal den Weihnachtsmann zu sehen. Das Mädchen hieß Anna.

24.12.2018