Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 12° wolkig
Thema Afrikanische Schweinepest

Afrikanische Schweinepest

Anzeige

Alle Artikel zu Afrikanische Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest war das Topthema der Agrarminister. Nach dem Ausbruch in Brandenburg sei man in “großer Sorge”. Die Folgen treffen alle – daher müssten jetzt auch alle allen helfen.

25.09.2020

Seit dem ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest vor fast zwei Wochen haben die Behörden insgesamt 14 bestätigte Fälle gemeldet – alle davon in Brandenburg. Das Friedrich-Loeffler-Instituts betont jedoch, dass man sich nicht nur auf das Geschehen in diesem Cluster konzentrieren sollte.

21.09.2020

In Brandenburg wird es einen festen Zaun zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest geben. Landwirte und Jäger haben ihn schon früher angemahnt. 29 Fälle an Afrikanischer Schweinepest sind derweil amtlich bestätigt

23.09.2020

Seit den frühen Mittwochmorgen führt die Bundespolizei Durchsuchungen in fünf Bundesländern durch. Es geht um die illegale Einschleusung von Arbeitskräften für die Fleischindustrie. Zehn Menschen wird bandenmäßige Einschleusung vorgeworfen.

23.09.2020

Die Afrikanische Schweinepest hat Deutschland erreicht - in Brandenburg gibt es mittlerweile 20 bestätigte Fälle. Ein Landestierarzt rechnet mit weiteren Funden infizierter Tiere - sieht aber gute Chancen den Ausbruch auf die Hausschweinbestände zu unterbinden.

23.09.2020

Seit etwa zehn Monaten gibt es den Wildschweinzaun an der deutsch-dänischen Grenze. Dänemark ließ ihn trotz Protesten wegen der Afrikanischen Schweinepest errichten. Der Schwarzwildbestand hat sich seit 2018 drastisch reduziert.

23.09.2020

In Mecklenburg-Vorpommerns Nachbarbundesland Brandenburg gibt es 20 nachgewiesene Schweinepest-Fälle. Also wollte das Bundesland sicher gehen und testete 350 Wildschweine auf die Erreger. Laut Argrarminister Backhaus waren alle negativ - Mecklenburg-Vorpommern ist erstmal Schweinepest-frei.

22.09.2020

Die Afrikanische Schweinepest soll sich in Deutschland nicht weiter ausbreiten – dabei kann jeder mithelfen. Tipps, was man zurzeit besser lassen sollte.

21.09.2020

In Brandenburg sind mittlerweile 20 Fälle der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen bestätigt worden. Um weitere mögliche Wildschweinkadaver zu finden, werden nun Hundestaffeln im Landkreis Spree-Neiße eingesetzt. Das Bundesagrarministerium versicherte Brandenburg zudem weitere Unterstützung.

21.09.2020

Die Afrikanische Schweinepest ist in Deutschland aufgetaucht. Experten warnen vor einer Ausbreitung der Tierseuche. Doch woher kommt der Erreger, wie kann man die Ausbreitung verhindern und für wen ist das Virus gefährlich?

21.09.2020

Segeberger in Brandenburg - Suchhunde im Einsatz gegen Schweinepest

Der Kampf gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland hat begonnen. Mit vorne dabei sind Suchhundetrupps aus dem Kreis Segeberg. Sie helfen, die in Brandenburg ausgebrochene Tiererkrankung einzudämmen. Segebergs Jäger sind bundesweit führend in der Hundefachausbildung.

Klaus J. Harm 21.09.2020

Virologen haben damit gerechnet, dass sich die Schweinepest aus Osteuropa in Deutschland ausbreiten würde. Doch noch ist unklar, wie lange die Tierseuche bleiben wird. Andere Länder hatten jahrelang mit der Krankheit zu tun.

20.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10