Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 9° Regenschauer
Thema 1. Weltkrieg

1. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 1. Weltkrieg

Die Geschichte deutscher Olympia-Bewerbungen, das ist auch eine Geschichte des Scheiterns. Anfang des vergangenen Jahrhunderts tat Berlin alles, um Austragungsort der begehrten Sportwettkämpfe zu werden – und hatte doch immer wieder das Nachsehen.

Kristian Blasel 20.11.2015

Recyclinghof Bordesholm - Granate unterbrach Bauarbeiten

Alarm auf dem Recyclinghof in Bordesholm: Bei Bauarbeiten stieß man am Dienstag auf eine Panzergranate, vermutlich aus dem Ersten Weltkrieg. Der Kampfmittelräumdienst barg den Fund. Die Bauarbeiten sorgen für mehr Platz für Anlieferer des Recyclinghofes. Anfang Dezember sollen sie abgeschlossen sein.

Frank Scheer 18.11.2015

Rendsburger Schiffe - Des Seebären neues Buch

Rendsburger Schiffe heißt das neue Buch von Alfred „Ali“ Gudd, dem Stadthistoriker und Betreuer des Schifffahrtsarchivs in der Königstraße. Dass der Autor ein Seebär ist, zeigt die Tätowierung an seinem Unterarm. Bisher handelten seine Bücher von Häusern, Straßen und Plätzen in Rendsburg. Schiffe fehlten.

Hans-Jürgen Jensen 18.11.2015

In strömendem Regen sind Prinz Charles (66) und seine Frau Camilla (68) am Mittwoch in der australischen Hauptstadt Canberra eingetroffen. Der britische Thronfolger legte zum Volkstrauertag, der in Großbritannien und ehemaligen Kolonien am 11. November begangen wird, einen Kranz am Grab des unbekannten Soldaten nieder.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.11.2015

Ein 15-Jähriger aus einer irakisch-kurdischen Familie hat in Australien einen Polizeimitarbeiter erschossen. Die Polizei vermutet einen Terrorakt. Eine Erklärung für die Tat gibt es bislang nicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 03.10.2015

Ein Mann erschießt in Sydney einen Polizeimitarbeiter aus nächster Nähe und zielt auf Beamte. Er wird erschossen. Was steckt dahinter?

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2015

Blitzschlag, Feuer und Fliegerbomben haben den Michel dreimal zerstört. Die Hamburger bauten ihre Kirche jedes Mal wieder auf. Ein Verlust aus dem Ersten Weltkrieg wird aber erst jetzt ersetzt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.09.2015

Den „Verein zur Pflege im Felde verwundeter und erkrankter Krieger“ kennt heute wohl kaum einer mehr, wohl aber die Nachfolgeorganisation. Denn aus dem Kriegerverein ging der Kisdorfer Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hervor. Er feiert am Sonnabend, 26. September, sein 125-jähriges Jubiläum.

Isabelle Pantel 22.09.2015

Das Landesmuseum in Schleswig erweitert seine Dauerausstellungen. Um fast 150 Werke aus dem eigenen Bestand wird der Rundgang auf der Schlossinsel ergänzt. Neue Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert soll auch die Kinder des digitalen Zeitalters ansprechen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.09.2015

Noch schreibt er und probt mit seinem langjährigen Regisseur Uli Waller: Am 19. September kommt Arnulf Rating, einer der profiliertesten politischen Kabarettisten des Landes, mit der Vorpremiere seines neuen Programms „Rating akut“ ins Lutterbeker.

Beate Jänicke 15.09.2015

Paul-Gerhardt-Gemeinde - Seit 100 Jahren auf eigenen Füßen

Die Marienkirche zu Schönkirchen ist die Mutterkirche zwischen der Schwentinemündung und der Kieler Förde. Zu dem Kirchspiel gehörten auch jahrhundertelang die kleinen Ortschaften Neumühlen und Dietrichsdorf. Mit der Beschaulichkeit war es vorbei, als die Howaldtswerke gegen Ende des 19.Jahrhunderts tausende von Menschen aufs Ostufer lockte.

Volker Rebehn 09.09.2015

Klaviermusik - Husumer Raritäten-Kosmos

Die letzten sechs Konzerte mit Raritäten der Klaviermusik lassen sich am besten tagebuchartig charakterisieren, will man dem Reichtum und der Unterschiedlichkeit ihres Raritäten-Kosmos gerecht werden.

Michael Struck 30.08.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20