Menü
Anmelden
Wetter sonnig
21°/ 7° sonnig
Thema 1. Weltkrieg
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

1. Weltkrieg

Anzeige

Alle Artikel zu 1. Weltkrieg

Wie entstand der Ort Kaköhl bei Lütjenburg? Warum musste ein Plöner Schneider in Berlin sterben? Welche Schätze birgt das Künstlerhaus Behrend in Neuheikendorf? Antworten auf diese Fragen gibt das neue Jahrbuch für Heimatkunde im Kreis Plön.

Hans-Jürgen Schekahn 17.01.2020

Martin Sabrow ist Professor für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte an der Berliner Humboldt-Uni und leitet das Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung in Potsdam. Im RND-Interview spricht der renommierte deutsche Zeithistoriker über Legenden und Wahrheiten der Golden Zwanziger Jahre. Er erklärt, was wir aus der Weimarer Zeit lernen können – und was nicht.

12.01.2020

Nach dem Gewinn bei den Golden Globes kann Sam Mendes’ Kriegsdrama den nächsten großen Erfolg verbuchen. Bei den Hollywood Critics Association Awards wird „1917“ erneut als bester Film ausgezeichnet und avanciert somit endgültig zum Hauptanwärter auf den Oscar 2020 – so stehen die Chancen.

11.01.2020

Eine Seniorin aus Thüringen hat in ihrer Scheune eine Weltkriegsgranate gefunden und dachte sich: Welch schönes Deko-Stück! Sie säuberte die Granate und stellte sie in ihrer Wohnung auf. Wenig später rückte der Munitionsbergungsdienst der Polizei an.

07.01.2020

Laserkanonen gibt es schon – mit einem Lichtschwert hingegen wird es wohl schwierig: Science-Fiction-Filme wie „Star Wars“ und „Star Trek“ haben reale Entwicklungen inspiriert. Die Droiden R2D2 und C-3PO allerdings wären in Wirklichkeit wohl längst verschrottet.

05.01.2020

US-Präsident Donald Trump hat sich nach der offiziellen Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen ihn via Twitter an die Wähler gewandt. In einer Foto-Pose erinnert er an die Darstellung von Uncle Sam - der Personifizierung der USA - auf einem Poster aus dem Ersten Weltkrieg. Seine Botschaft: “Ich bin nur im Weg.”

19.12.2019

Die Pazifikinsel Bougainville will die Unabhängigkeit von Papua-Neuguinea. Bei einem Referendum stimmten fast 98 Prozent dafür, zum jüngsten Staat der Welt zu werden. Bis zum Ersten Weltkrieg war Bougainville Teil des Kolonialgebiets.

11.12.2019

Die New Yorkerin Alelia Murph ist gestorben. Sie galt als ältester lebender Mensch in den USA und wurde 114 Jahre alt. 20 US-Präsidenten erlebte die Frau mit.

29.11.2019

Die Gedenkstätte der deutschen U-Bootfahrer sieht ab Sonnenuntergang jetzt anders aus. Rechtzeitig zum Volkstrauertag wurden der Eingangsbereich und die Beleuchtung des U-Bootehrenmals in Möltenort neu gestaltet. Die Premiere gibt es am Sonnabend ab 14 Uhr zur Gedenkstunde.

Frank Behling 15.11.2019

Der ehemalige Reichspräsident Paul von Hindenburg soll nicht länger Ehrenbürger von Berlin bleiben. Die Regierungsfraktionen SPD, Linke und Grüne sehen in ihm einen Wegbereiter des deutschen Faschismus. Die oppositionelle CDU spricht von reiner Symbolpolitik und politischen Trophäen.

14.11.2019

Eigentlich sollte noch 2019 auf der Klosterinsel Bordesholm die Sanierung der Klostermauer starten. Doch das Projekt ist auf das Frühjahr verschoben worden - stattdessen werden in den nächsten Wochen die 28 Grabsteine auf dem alten Friedhof nördlich der Klosterkirche "aufgehübscht".

Frank Scheer 12.11.2019

Auf Initiative des Stadtverordneten Fritz Bredfeldt (Bündnis 90/Grüne) werden am Donnerstag, 21. November, um 9 Uhr auf dem Gehweg vor dem Haus Oskar-Alexander-Straße 24 zwei Stolpersteine für den Begründer der Bad Bramstedter Rheuma-Klinik Oskar Alexander und seinen Sohn Robert Alexander gesetzt.

Einar Behn 04.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10