Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 3° Regen
Thema 1. Weltkrieg

1. Weltkrieg

Alle Artikel zu 1. Weltkrieg

Der Song „Zu Asche, zu Staub“ läuft in jedem Radio, auf Partys trägt man die Hängekleidchen der Zwanzigerjahre, Tanzschulen lehren wieder Charleston. Durch die Serie „Babylon Berlin“ ist 2018 die Weimarer Republik wieder allgegenwärtig.

29.12.2018

Es ist die deutsche Serienproduktion der zurückliegenden Jahre: "Babylon Berlin". 40 Millionen Euro teuer spielt die Krimiserie inmitten der bunten und flippigen Zwanzigerjahre. Doch wie glänzend war das goldene Jahrzehnt wirklich?

27.12.2018

Das wichtigste Weihnachtsgeschenk für die Eckernförder vor 100 Jahren dürfte das Ende des Ersten Weltkriegs gewesen sein – insbesondere dann, wenn Brüder und Ehemänner lebendig aus den Schlachten des Krieges zurückgekehrt waren. Das sah vor 50 und vor 125 Jahren ganz anders aus.

Stefan Deiters 25.12.2018

Die Brettspielbranche boomt wie nie, die Inhalte werden immer breit gefächerter und ambitionierter. Einen Höhepunkt dieser Entwicklung bietet „Holding on“: Es versetzt die Spieler als Pfleger auf eine Palliativstation.

23.12.2018

Bis Heiligabend ist Shakin’ Stevens (70) in den Händen des Rock ’n’ Roll. Danach nimmt er sich ein paar stille Nächte Auszeit. Mit Matthias Halbig spricht der britische Popstar über sein jüngstes Album, das er seiner Familie widmete, sein gescheitertes Comeback und den Plan, durch Deutschland zu touren.

21.12.2018

Stille Nacht, bewegte und bewegende Knabenstimmen: Im voll besetzten Meldorfer Dom begannen die Wiener Sängerknaben ihre kleine SHMF-Weihnachtstournee.

07.12.2018

Pastor Bernd Hofmann hatte ein viertel Jahr im Archiv der Segeberger Zeitung die Geschichte der Kirchengemeinde Bad Bramstedt nach 1918 erforscht. In der Veranstaltung "Gill und Kark" räumte er nun mit so mancher "Schönrederei" auf. Distanz zu den Nazis habe es in der Gemeinde nie gegeben.

Einar Behn 05.12.2018

Der französische Präsident Emmanuel Macron spricht im Bundestag vor den Spitzen des deutschen Staates. Dabei ruft er die Deutschen vehement dazu auf, mehr für Europa zu tun, als es die Kanzlerin tut.

18.11.2018

Eine Digitalsteuer für US-Konzerne wie Amazon in Europa ist ein Wunschprojekt Frankreichs - aber die Bundesregierung fürchtet den Zorn Donald Trumps, etwa gegen deutsche Autokonzerne. Nun kommt Präsident Macron nach Berlin.

18.11.2018

Angela Merkel gilt als die mächtigste Frau der Welt, doch manchmal wird auch sie nicht erkannt. So wie beim Gedenken an das Ende des Ersten Weltkrieges. Da verwechselt eine alte Dame sie mit der französischen Präsidentengattin.

12.11.2018

Kanzlerin Angela Merkel zeigt sich bei den Feierlichkeiten in Paris besorgt um die Zukunft Europas. Bei der Eröffnung des Friedensforums warnte sie vor einem „nationalen Scheuklappendenken“.

11.11.2018
Politik

100. Jahrestag der Waffenruhe - Der Erste Weltkrieg und seine Folgen

Vor genau 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg mit einer Waffenruhe. Der Krieg, der für viele Historiker als „Urkatastrophe“ gilt, hat weitreichende Veränderungen in der Welt ausgelöst, einige davon sind heute noch spürbar. Die wichtigsten im Überblick.

11.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10