Menü
Anmelden
Wetter Regen
15°/ 10° Regen
Thema Altenholz

Altenholz

In den letzten Jahren hat sich die Gemeinde Altenholz zu einer beliebten Wohngegend im Kieler Umland gemausert. Die direkte Nähe zu Kiel und dem Nord-Ostsee-Kanal, ein großer Waldbestand und ein gewisser ländlicher Charakter ermöglichen in Altenholz ein ruhiges und dennoch stadtnahes Leben.

Altenholz ist zudem Sitz des IT-Dienstleisters Dataport und der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung. Seit Anfang 2019 befindet sich das Handball-Trainingszentrum des THW Kiel in Altenholz. Die Herrenhäuser Gut Knoop, Gut Projensdorf und Gut Stift sind Kulturdenkmäler des Ortes.

Altenholz liegt im Verbreitungsgebiet der Kieler Nachrichten.

Anzeige

Alle Artikel zu Altenholz

Murmeltiertag im Finanzausschuss Altenholz: Die Verwaltung legt den Entwurf eines defizitären Haushalts vor, bittet um Hinweise zur Einsparung: „Insbesondere bei freiwilligen Leistungen.“ Und die Kommunalpolitik wünscht sich mehr Transparenz beim Zahlenwerk. Eigentlich sollte eine Software helfen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 12:30 Uhr

Teure Häuser werden noch teurer: Die Immobilienpreise in guten Lagen ziehen in Schleswig-Holstein weiter an. Am Aufwärtstrend ändert die Corona-Pandemie nichts. Nicht nur das Hamburger Umland offenbart das Gegenteil.

20.10.2020

In der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost gewann die SG Eckenförde/Fleckeby souverän und hochverdient mit 4:0 gegen die SG Felde/Stampe, die mit nur einem Punkt das Tabellenende ziert. Die Reserve des TSV Altenholz feierte einen klaren 4:2-Erfolg gegen den doch so hoch gehandelten TuS Nortorf.

Andrè Haase 20.10.2020

Viele Frauen kennen das: Die Wartezeit auf einen Mammografie-Termin fällt oft lang aus. Im Herrenhaus in Altenholz-Stift öffnet nun eine neue Praxis ihre Tore. Sie richtet sich an Privatpatientinnen und Selbstzahlerinnen. Der Betreiber erklärt, er wolle sich auch um eine Kassenzulassung bemühen. 

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 20.10.2020

Sie hat sieben Kinder großgezogen und mittlerweile 18 Enkel: Elisabeth Szwerinski (67), die auch lange als Tagesmutter gearbeitet hat, kennt turbulentes Leben. Und strahlt womöglich genau deshalb eine herzliche, wohltuende Ruhe aus. Seit Februar leitet sie das neue Eltern-Café in Altenholz.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 19.10.2020

Beherbergungsverbot - In den Hotels herrscht viel Frust

Enttäuschte Urlauber, Regeln, die teils schwer nachvollziehbar sind, und Hotelbetriebe, die nach Einbußen durch Corona im Frühjahr nun erneut Einnahmen verlieren: Das Beherbergungsverbot für Urlauber aus Risikogebieten kommt im Dänischen Wohld und in Eckernförde nicht gut an. Wir haben uns umgehört.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.10.2020

Gut drei Wochen mussten Autofahrer in Altenholz einen Teil der Willy-Busch-Straße umfahren: Diese war zwischen dem Kreisel Klausdorfer Straße und dem Bahnübergang Lummerbruch wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Doch ein Ende ist in Sicht.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.10.2020

Auch in schweren Zeiten geht noch mehr. Trotz Corona gab es am Freitag im Eckernförder Spieker das erste Doppelkonzert der Saison. Die Gruppe „Die Landschaft“ und anschließend Thorsten Wingenfelder, Gitarrist von „Fury in the Slaugtherhouse“, begeisterten das auf 50 Zuhörern begrenzte Publikum.

Rainer Krüger 17.10.2020

Segebergs Landrat ist sauer ob der Unvernunft mancher Partygänger - und auch andernorts werden junge Leute unter Generalverdacht gestellt. Die Feiernden würden die Corona-Zahlen in die Höhe treiben. Junge Kieler weisen die Vorwürfe zurück - verantwortungsvoll zu handeln sei keine Frage des Alters.

Johanna Lehn 14.10.2020

Drei Hauptgerichte, Tagessuppen, eine Salatbar und verschiedene Desserts – die Kantine im Landeshaus in Kiel bietet eine große Auswahl. Doch nicht mehr lange. Ende Januar schließt das „Asperge“. Grund sind die Corona-Auflagen, die den Besuch in der Kantine nicht als privates Treffen sehen.

Steffen Müller 14.10.2020

Verletzter THW-Kiel-Star - Nikola Bilyk: "Brauche kein Mitleid"

Nikola Bilyk ist einer der drei Leistungsträger, die den Handballern vom THW Kiel bei ihrem durchwachsenen Saisonstart auf dem Feld fehlen. Bei KN-online spricht der Österreicher über seinen Reha-Fortschritt, seine Motivationsquellen und die Ursachen für die Probleme der Zebras.

Merle Schaack 14.10.2020

Der TuS Nortorf rehabilitierte sich (nach dem 0:3 gegen Slesvig IF) in der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost mit einem klaren 7:0-Schützenfest gegen Schleswig 06. Der Wiker SV gewann überraschend vor heimischer Auberg-Kulisse gegen den Spitzenreiter Slesvig mit 2:0 und übernahm selbst die Poleposition.

Andrè Haase 13.10.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10