Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt

Anzeige

Alle Artikel zu Arbeitsmarkt

Es ist Sommerflaute. Die Agentur für Arbeit Neumünster präsentiert die Arbeitslosenzahlen für den Monat August. Die Quote ist gestiegen. „Die Lage ist aber nicht besorgniserregend, wir haben in Mittelholstein einen stabilen Arbeitsmarkt“, sagt Michaela Bagger, Leiterin der Agentur für Arbeit.

Anja Rüstmann 31.08.2017

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juni um 25 000 auf 2,473 Millionen gesunken. Damit gab es 142 000 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arbeit am Freitag in Nürnberg mitteilte. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Punkte auf 5,5 Prozent.

30.06.2017

So wenige Arbeitslose wie jetzt gab es in Deutschland schon lange nicht mehr: Die Zahl der Jobsucher fiel im Mai auf unter 2,5 Millionen. Und noch immer suchen Firmen viele neue Arbeitskräfte.

31.05.2017

Der Abwärtstrend bei den Arbeitslosenzahlen geht weiter: knapp 2,6 Millionen Menschen waren im April arbeitslos. Das ist der niedrigste Wert in einem April seit über 25 Jahren.

03.05.2017

Nicht nur in Deutschland sinken die Arbeitslosenzahlen – auch in anderen EU-Ländern gibt es diesen Abwärtstrend. Insgesamt sind so wenig Europäer ohne Job wie seit 2009 nicht mehr – nämlich 9,5 Prozent der Menschen. Das berichtet das Statistikamt Eurostat in Luxemburg.

03.04.2017

So wenige Arbeitslose wie jetzt gab es in einem März zuletzt vor 26 Jahren: Gut zwei Millionen Menschen sind laut Angaben der Bundesagentur für Arbeit in Deutschland aktuell ohne Arbeit. „Der Arbeitsmarkt entwickelt sich weiterhin günstig“, sagte der designierte Chef der Agentur, Detlef Scheele.

31.03.2017

Die saisonale Frühjahrsbelebung hat im März für einen kräftigen Rückgang der Arbeitslosenzahlen in Schleswig-Holstein gesorgt. Im März waren 97 000 Arbeitslose gemeldet, 3700 oder 3,7 Prozent weniger als im Februar, teilte die Arbeitsagentur Nord am Freitag in Kiel mit.

31.03.2017

2,762 Arbeitslose gab es in diesem Februar – das waren so wenige wie zuletzt 1991. Im Vergleich zum Vorjahr ging die Zahl der Jobsucher sogar um 149.000 zurück. Gleichzeitig meldet die Bundesagentur für Arbeit Hunderttausende noch offene Stellen.

01.03.2017

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Dezember zwar leicht angestiegen – dennoch fällt die Gesamtbilanz für das Jahr 2016 sehr positiv aus: Die Erwerbslosigkeit sank im Schnitt auf ein Rekordtief.

03.01.2017

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist auf ein neues Rekordtief gesunken. Die Bundesagentur für Arbeit registrierte im November 2,53 Millionen Erwerbslose. Das sind 8000 weniger als im Oktober und 101.000 weniger als vor einem Jahr

30.11.2016

Schleswig-Holstein - Blick in den 02.11.2016

Am Mittwoch starten die 58. Nordischen Filmtage Lübeck, es werden die neue Arbeitslosenzahlen erwartet und in Hamburg befasst sich das Landgericht erneut mit der Böhmermann-"Schmähkritik". Was Sie außerdem erwartet, lesen Sie im Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 01.11.2016

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Schleswig-Holstein im August saisonal bedingt leicht angestiegen. Im August waren 94 300 Menschen arbeitslos gemeldet, wie die Regionaldirektion der Agentur für Arbeit am Mittwoch mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.08.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9