Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 3° Regen
Thema Asmus-Bremer-Platz

Asmus-Bremer-Platz

Anzeige

Alle Artikel zu Asmus-Bremer-Platz

Fußgängerzone in Kiel - Stände bringen wieder Leben in die Bude

Seit dieser Woche sind in den Fußgängerzonen Kiels auch einige Buden wieder geöffnet. Nach der sechswöchigen Schließung aufgrund des harten Lockdowns dürfen damit einige von der Stadt Kiel ausgewählte Betreiber ihr Geschäft wieder aufnehmen – unter Beachtung der strengen Hygieneregeln.

16.03.2021

Shoppen nach dem Lockdown - Einkaufen in Kiel: Ruhe nach dem Sturm

Es ist eine erste Rückkehr zur Normalität. Durch die Öffnung der Geschäfte ist wieder Leben in die Kieler Innenstadt gekommen. In den Einkaufsstraßen fühlt es sich schon fast wieder wie vor der Pandemie an. Die erste Euphorie nach dem Ende des Lockdowns ist aber etwas verflogen.

Steffen Müller 11.03.2021

Gibt es genügend Stellplätze für Fahrräder in der City? Nach Ansicht der Stadt Kiel herrscht noch Bedarf an zusätzlichen Abstellmöglichkeiten für Zweiräder. Deshalb werden mehrere Standorte für ein mögliches Fahrradparkhaus diskutiert. Nun hat der Ortsbeirat Mitte einige Vorschläge gemacht.

Steffen Müller 18.02.2021

Kieler Kulturbüro - 40 Jahre für die Stadtkultur

Sie hat immer ein offenes Ohr für ihre Leute. Künstler, Autoren, Theatermacher: Angelika Stargardt hat als Leiterin des Kulturbüros über 40 Jahre das Kieler Kulturleben mitgestaltet. Jetzt verabschiedet sie sich aus dem Amt.

Ruth Bender 09.02.2021

Knatsch um die neue Gastromeile am Holstenfleet: Betreiber Ahmad-Reza Zirakbash würde gerne zeitnah mit einem Außer-Haus-Verkauf starten. Doch die Speisen sollen nach dem Willen des Unternehmers nicht direkt aus dem Ahlmann-Haus gereicht werden, sondern aus mobilen Ständen. Das lehnt die Stadt ab.

Steffen Müller 18.01.2021

Die von Bund und Ländern getroffenen Lockdown-Regelungen sorgen in Schleswig-Holstein noch einmal für Veränderungen in Bezug auf die Weihnachtsfeiertage. Auch auf eine liebgewonnene Tradition muss verzichtet werden: Das Choralblasen am Asmus-Bremer-Platz in Kiel fällt aus.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.12.2020

Der Corona-Lockdown hat die Kieler Straßen leergefegt. Die Einzelhändler in der Innenstadt und der Holtenauer Straße setzen auf Online-Bestellung und Abholung im Laden.

Johanna Lehn 17.12.2020

Einen richtigen Weihnachtsmarkt gab es wegen Corona in der Kieler Innenstadt ohnehin nicht. Nur ein gutes Dutzend Buden durfte sich aufstellen. Müssen sie mit Beginn der harten Lockdowns am Mittwoch wie der Einzelhandel dichtmachen?

Anne Holbach 15.12.2020

Rückläufige Passantenzahlen - Weihnachtsmarkt ist in Kiel kein Besuchermagnet

Seit einer Woche läuft der „Weihnachtsmarkt light“ in der Holstenstraße in Kiel. Doch richtig festliche Stimmung kommt bei den Passanten in der Innenstadt noch nicht auf. Der große Andrang auf die 13 Stände ist bislang ausgeblieben. Unzufriedenheit herrscht bei den Schaustellern deswegen aber nicht.

Steffen Müller 08.12.2020

Am Freitag eröffnet ein neues Geschäft in der Holstenstraße in Kiel. Nachhaltige und fair gehandelte Produkte werden künftig auf der 134 Quadratmeter großen Fläche angeboten. Ein Großteil des Sortiments machen Kleidungsstücke der Marke Elkline aus. 

Clemens Behr 03.12.2020

Es ist deutlich kleiner als sonst, aber trotzdem festlich: 13 Stände bilden derzeit in der Holstenstraße in Kiel den Corona-Weihnachtsmarkt. Seit Montag stehen die Buden am Holstenplatz, am Asmus-Bremer-Platz und am Alten Markt. Ein Überblick über das Angebot auf dem "Weihnachtsmarkt light".

Steffen Müller 01.12.2020

Der Streit um eine autofreie Kiellinie geht in eine neue Runde. Der Vorschlag der Kieler SPD, die nördliche Kiellinie in den Weihnachtsferien für Autos zu sperren und auf der Fahrbahn ein paar Weihnachtsmarktbuden aufzustellen, stößt überwiegend auf Widerstand. Einzig die Grünen stimmen zu.

Michael Kluth 23.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10