Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Asmus-Bremer-Platz

Asmus-Bremer-Platz

Alle Artikel zu Asmus-Bremer-Platz

Kiel Pannenserie bei den Kieler Stadtwerken Kunde sollte 23.996 Euro nachzahlen

Schock-Stromrechnung für einen Kunden der Stadtwerke Kiel: Über 20.000 Euro sollte er nachzahlen. Als der 37-Jährige Familienvater in der Filiale am Asmus-Bremer-Platz nachfragte, räumte der Energieversorger sofort den Fehler ein. Alle Prüfungsmechanismen zur Vermeidung solcher Pannen sollen nun überprüft werden.

Jürgen Küppers 09.12.2012

Kiel Weihnachtsmarkt in Kiel Noch 28 Tage Zeit zum Einstimmen

Kaum etwas wird so konsequent bemäkelt wie Lebkuchen und Spekulatius, die schon im September in die Kaufhausregale wandern. Der Weihnachtsmarkt hält sich in Kiel dagegen streng an die christliche Tradition und öffnet erst am Montag nach Totensonntag. Fünf Verdiensttage weniger als im Vorjahr beschert er mit dieser Regel den Standbetreibern.

Anne Spielmeyer 26.11.2012

Kiel Verkaufsoffener Sonntag Die Skandinavier sind in Kiel

Die Skandinavier sind in der Stadt: Um die gute Beziehung zu den nördlichen Nachbarn zu feiern, lädt die Kieler Innenstadt mit den Skandinavien Tagen und am verkaufsfreien Sonntag (13 bis 18 Uhr) zum Shoppen ein.

Karina Dreyer 04.11.2012

Kiel Schneewette der Kieler Nachrichten Wann fällt in Kiel der erste Schnee?

Es ist noch nicht einmal Winter, doch die Temperaturen pendeln sich in den Nächten schon um den Gefrierpunkt ein. Die Meteorologen reden diese Tage schon häufiger vom Schnee. Doch wann fällt in Kiel der erste Schnee? Wenn Sie den Tag exakt voraussagen können, haben Sie gute Aussichten auf ein Überraschungspaket.

Günter Schellhase 29.10.2012

Proppevolle Holstenstraße, Gute-Laune-Musik an jeder Ecke, den Duft von Gebratenem und Geräuchertem in der Nase - der elfte Kieler Bauern- und Regionalmarkt, zum zweiten Mal in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag, lockte am Wochenende wieder zehntausende Menschen in die Stadt.

Thomas Eisenkrätzer 08.10.2012

Haus & Grund Kiel ärgert sich erneut über Auseinandersetzungen zwischen Grundeigentümern, Investoren den Denkmalschutzbehörden. Nicht nur der Streit um die Umnutzung des leer stehenden Karstadt-Gebäudes am Asmus-Bremer-Platz, sondern auch die Pläne um den Wasserturm und den Garten des Herrenhauses in Altenholz zeigen das grundsätzliche Dilemma. Geschäftsführer Sönke Bergemann hierzu wiederum wörtlich: „Eine sinnvolle und das heißt auch wirtschaftliche Nutzung, die den aktuellen Anforderungen genügen muss, darf durch die Denkmalschutzbehörden nicht verhindert werden.“

25.09.2012

Krieg in Afghanistan, Konflikt in Syrien, U-Boot-Bau in Kiel: Diese Themen prägten am Sonnabend den Kieler Ostermarsch, der wohl der frostigen Temperaturen wegen und offensichtlich auch in Ermangelung eines Themas mit massenhaftem Aufreger-Potenzial nicht mehr als 150 Friedensbewegte auf den Asmus-Bremer-Platz gelockt hatte.

07.04.2012

Kiel Sturmmöwenpärchen zieht ihren Nachwuchs in einem ungewöhnlichen Brutplatz im Gesundheitsamt groß Im Kieler-Woche-Trubel: Möwen ziehen Nachwuchs im Balkonkasten groß

Gesundheitsamt in Kiel, vierter Stock, Balkonkasten links: Eine ungewöhnliche Adresse hat sich da ein Kieler Sturmmöwenpärchen zur Brut ausgesucht. Gut, dass die Wohnung recht geräumig ist...

19.06.2009

Kiel Architektenkammer: In Kiel ist es Zeit für Visionen Altstadtinsel mit Lebensqualität

Zum dritten Mal in ihrer Geschichte steht die Stadt vor einem Umbruch, der ihr Bild auf lange Zeit verändern und prägen wird. So sieht es die Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein. Grund genug, gemeinsam mit dem Bund Deutscher Architekten am Freitag, 13. Februar, ab 18.30 Uhr ins Wissenschaftszentrum (Westring/Fraunhoferstraße 13) zu einer Informationsveranstaltung mit den drei Oberbürgermeister-Kandidaten einzuladen und mit OB Angelika Volquartz (CDU), Torsten Albig (SPD), und Raju Sharma (Die Linke) zu diskutieren. Für die Kammer zeigt hier deren Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Dr. Klaus Alberts seine Visionen für Kiel auf und will damit schon im Vorfeld einige Kernthesen zu Diskussion stellen:

06.02.2009

Kiel Rot-Grün formuliert Rahmenbedingungen für die Innenstadtentwicklung - „Keine Angst vor Investoren“ Kieler Rathausgalerie in der Warteschleife

Der Entwicklungsschub für die Innenstadt soll in der Kieler Altstsadt gezündet werden: Die Kieler Grünen und der SPD-Kreisausschuss beschlossen Mittwoch eine einjährige Wartefrist für die Genehmigung eines Einkaufszentrums östlich des Rathauses (Rathausgalerie).

08.07.2009

Kiel Wie Ausländer in der Stadt zurechtkommen - Vor allem die jungen Kieler geben sich international und weltoffen Kieler Woche: Schilder nicht immer wegweisend

„The Hörn is great for young people“, erklärt Schülerin Hanna Böhnert der Marokkanerin Rhizlane Bouda, die sich auf den Weg machte, die Kieler Woche mal nur auf Englisch zu erkunden. Das Resultat: Vor allem junge Kieler sind international und sehr offen, die städtischen Wegweiser hingegen rein deutsch.

26.06.2009

Etwa 250 Ostermarschierer haben am Sonnabend in Kiel darauf aufmerksam gemacht, dass der Frieden auch im Jahr 2009 ein bedrohtes Gut ist. „Kriege beenden - dem Frieden eine Chance“ hieß eine zentrale Forderung, die ebenso auf den Irak wie Afghanistan gemünzt war.

13.04.2009
1 ... 11 12 13 14