Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -2° wolkig
Thema Asmus-Bremer-Platz
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Asmus-Bremer-Platz

Alle Artikel zu Asmus-Bremer-Platz

Katharina Noacks Stifte und Pinsel gleiten übers Meer. Vorbei an Küsten mit Leuchttürmen, an Brücken und „dicken Pötten“, an Möwen und Fischen. Sie malt auf alten Seekarten voller Markierungen und Routenlinien, denen die passionierte Seglerin mit ihrem Mann oft selber folgte. Am Mittwoch signiert die Grafikerin ihre Kunstdrucke in der KN-Kundenhalle.

Jürgen Küppers 08.12.2013

Das Handwerk hat nicht nur den oft besagten „goldenen Boden“, es hat sich auch gewandelt. Eine Mischung aus altbewährten Fertigkeiten der Metallverarbeitung oder dem Baugewerbe und modernen Berufsbildern bot der Tag des Handwerks am Sonnabend.

Frank Behling 22.09.2013

Kiel Kieler Innenstadt Ärger um Straßenmusiker

Viele Passanten genießen die lebensfrohe Musik, andere ärgern sich über die Eintönigkeit der Klänge: Lange vor der Weihnachtszeit zieht es wieder die Straßenmusikanten in die Innenstädte. In Kiel gibt es erste Platzverweise.

Günter Schellhase 17.09.2013

Fast neun Meter hoch ragt die Konstruktion in die Höhe, die am Mittwochabend im Kieler Bootshafen erstmals in der Dunkelheit erstrahlte: Der sogenannte „Lichtsegelbaum“ ist ein Vorgeschmack auf die neue Weihnachtsbeleuchtung, die der Innenstadt ab Ende November ein neues Flair einhauchen soll.

Thomas Paterjey 12.09.2013

Normalerweise sind sie Einzelgänger, doch am Mittwoch tummelten sich 800 Pandabären gleichzeitig auf dem Asmus-Bremer-Platz in Kiel. Mit den schwarz-weißen Skulpturen aus Papmaché ist die Umweltschutzorganisation World Wildlife Fund (WWF) zu ihrem 50.Geburtstag auf Deutschlandtour in 25 Städten, um auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen.

Carola Jeschke 14.08.2013

Erfrischung ist in diesen Tagen heiß begehrt. Zur Abkühlung besonders beliebt sind die städtischen Brunnen, in deren Wasser man die Hände eintauchen oder die Füße baumeln lassen kann. Damit das auch ohne Ekelfaktor und gefahrlos möglich ist, kümmern sich die Mitarbeiter des Grünflächenamtes um die sogenannten Wasserspiele – und zwar täglich.

Jennifer Ruske 01.08.2013

Das kostenfreie „KN free WLAN“ bleibt den Menschen in Kiel auch in Zukunft erhalten. Der große Zuspruch während der Kieler Woche hat gezeigt, dass der neue Hotspot der Kieler Nachrichten in der Innenstadt gut angenommen wird.

Paul Wagner 02.07.2013

Es ist ein Geschäft mit dem Mitleid: Professionelle Bettel-Trupps wittern bei der Kieler Woche den großen Reibach. Mit Hundewelpen und Kleinkindern auf dem Arm versuchen sie in der Fußgängerzone Geld von Besuchern zu schnorren. Polizei und Ordnungsamt wissen von dem Problem, rechtlich sind ihnen allerdings die Hände gebunden.

Bastian Modrow 28.06.2013

Kiel Aktion gegen Lebensmittelverschwendung in Kiel Schneewittchen mag es regional

Der Kurs für Darstellendes Spiel an der Kieler Max-Planck-Schule machte sich am Dienstag am Asmus-Bremer-Platz gegen Lebensmittelverschwendung und für regionale Produkte stark. Die Aktion der Schüler des 12. Jahrgangs gipfelte in einer Essensschlacht.

Imke Schröder 14.06.2013

Kiel Tierhaltung in der Kritik Zirkus-Leute protestieren in Kiel

In der Kieler Innenstadt sind am frühen Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr Zirkusdemonstranten auf Tierschützer getroffen. Unter dem Motto „Lasst uns unsere Tiere!“ setzten sich die Zirkus-Vertreter dafür ein, Tiere auch weiterhin halten, dressieren und in der Manege zeigen zu dürfen. 

Christian Hiersemenzel 08.06.2013

Kiel 16. Christopher Street Day in Kiel Bunte Truppe tanzt für ihre Rechte

Der fröhliche 16. Christopher Street Day (CSD) in Kiel stand am Sonnabend unter dem Motto „Akzeptanz lernt mensch fürs Leben“. Rund 600 Demonstranten setzten sich lautstark für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgendern und Intersexuellen ein.

Karina Dreyer 05.06.2013

Tarifabschluss oder Arbeitskampf: Im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie hat die Gewerkschaft IG Metall den Druck nach der dritten gescheiterten Verhandlungsrunde in Hamburg nochmals erhöht. Auch in Kiel forderten am Dienstagmittag etwa 500 Streikende bei einer Kundgebung auf dem Asmus-Bremer-Platz 5,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt – untermalt von ohrenbetäubenden Pfeifkonzerten.

Jan von Schmidt-Phiseldeck 14.05.2013
1 ... 11 12 13 14 15