Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema Atomkraft

Atomkraft

Alle Artikel zu Atomkraft

Nach einem Zwischenfall im ältesten französischen Atomkraftwerk in Fessenheim ist auch der zweite Reaktor nahe der Grenze zu Deutschland heruntergefahren worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.04.2014

Im stillgelegten Kernkraftwerk Brunsbüttel hat es erneut eine Panne gegeben. Bei einer geplanten Wasserproben-Entnahme verweigerte eine Pumpe in einem Zwischenkühlkreislauf ihren Dienst.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.02.2014

Angesichts der rostenden Atommüllfässer im stillgelegten Kernkraftwerk Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) fordert die CDU eine schnellere Inbetriebnahme des Endlagers Schacht Konrad in Salzgitter (Niedersachsen).

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.02.2014

Im stillgelegten Atomkraftwerk Brunsbüttel an der Elbe-Mündung sind weitere angerostete Atommüllfässer gefunden worden. Dies sei bei einer im Januar begonnenen Kamera-Inspektion des ersten von sechs unterirdischen Lagerräumen entdeckt worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.02.2014

Im stillgelegten Atomkraftwerk Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen) sind bei der im Januar begonnenen Kamera-Inspektion weitere angerostete Atommüllfässer gefunden worden.

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.02.2014

Wegen erhöhter Werte von Radioaktivität sind Mitarbeiter des Atomkraftwerks im englischen Sellafield zum Zuhausebleiben aufgefordert worden. Das Werk laufe weiter im Normalbetrieb, allerdings nur mit einer Kernmannschaft, teilte der Betreiber mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.01.2014

Das Atomkraftwerk Brokdorf darf nach erfolgtem Brennelementwechsel sofort wieder ans Netz gehen. "Eine andere Entscheidung kann die Atomaufsichtsbehörde leider nicht treffen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.09.2013

In Taiwans Parlament ist am Freitag die Debatte über den Bau eines neuen Atomkraftwerkes in eine Prügelei ausgeartet. Parlamentarier gingen aufeinander los, rangen miteinander auf dem Boden und bespritzten sich gegenseitig mit Wasser.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.08.2013

Rund 20 Atomkraftgegner sind am Samstagmittag von Brokdorf aus zu einem achttägigen Marsch nach Hamburg gestartet. „Atomkraft macht krank“ stand auf einem Plakat der Aktivisten, die mit ihrer Aktion vor allem gegen die Wiederaufnahme des Betriebs im AKW Brokdorf protestieren wollen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.07.2013

Schleswig-Holstein wird dem Gesetz zur Suche eines Atommüll-Endlagers im Bundesrat zustimmen. Es gehe an diesem Freitag um eine der wichtigsten Entscheidungen in dieser Legislaturperiode, sagte Energieminister Robert Habeck im Interview der Nachrichtenagentur dpa.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.07.2013

Der Stromkonzern Vattenfall hat die Zuverlässigkeitsprüfung durch die Regierung in Kiel wie erwartet bestanden. Dies teilte das Energieministerium am Freitag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.06.2013

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat Schleswig-Holsteins Bereitschaft, Castoren mit deutschem Atommüll aus den Wiederaufarbeitungsanlagen in La Hague (Frankreich) oder Sellafield (England) als solidarischen Beitrag gelobt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.06.2013
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10