Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 12° wolkig
Thema Bergstraße

Bergstraße

Anzeige

Alle Artikel zu Bergstraße

Diskriminierung vor der Disco - Kieler Partymacher geben sich liberal

Sie sind in ihrer Ehre verletzt und tief getroffen: Für Migranten ist es ein einschneidendes Erlebnis, wenn sie an der Tür einer Disco wegen ihrer Abstammung abgewiesen werden. Jetzt hat ein Migrant in Hannover gegen diese Diskriminierung geklagt und Recht bekommen – der Betreiber muss 1000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Die Kieler Partymacher verfolgen nach eigenen Angaben eine liberale Türpolitik.

Günter Schellhase 25.08.2013

Bei einem Verkehrsunfall in der Kieler Bergstraße sind sieben Menschen in der Nacht zum Mittwoch verletzt worden. Zwei mussten im Krankenhaus behandelt werden, wie Polizeisprecher Matthias Arends mitteilte.

Günter Schellhase 07.08.2013

+++ Liveticker zur Kommunalwahl +++ - CDU stärkste Partei im Norden

Die CDU bleibt bei den Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein die stärkste Kraft. SPD und Grüne legen kräftig zu, die FDP muss Verluste verkraften. Die Wahlbeteiligung fiel mit 46,7 Prozent auf einen historischen Tiefstand. KN-online berichtet für Sie live von den Wahlpartys in der Region.

+++ Liveticker zur Kommunalwahl +++ - CDU stärkste Partei im Norden

Die CDU bleibt bei den Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein die stärkste Kraft. SPD und Grüne legen kräftig zu, die FDP muss Verluste verkraften. Die Wahlbeteiligung fiel mit 46,7 Prozent auf einen historischen Tiefstand. KN-online berichtet für Sie live von den Wahlpartys in der Region.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.05.2013

Kieler Bergstraße - Partymeile soll sicherer werden

Wenn ab Freitag, 21 Uhr, das Waffenverbot bis um 6 Uhr in der Bergstraße greift, dann betritt die Stadt damit Neuland. Denn noch nie zuvor, betonten am Mittwochwaffenverbot,  Verwaltung, Polizei und Gastronomen, habe man so geschlossen ein Sicherheitskonzept abgestimmt. Das habe allein das Ziel, für mehr Ruhe und Ordnung zu sorgen – auch im Sinne der Partygäste.

Martina Drexler 14.03.2013

Gaschke 100 Tage im Amt - „Es ist einfach das ganze Leben“

Seit 1. Dezember 2012 ist Susanne Gaschke (SPD) Oberbürgermeisterin von Kiel. In ihrer Antrittsrede beschwor sie mehr Gelassenheit und Ringen um gute Kompromisse, den Blick auf die schönen Seiten Kiels und ein „fröhliches Kiel-Gefühl“. Das Amt, sagt sie im Interview mit KN-Redakteurin Martina Drexler zur 100 Tage-Bilanz, mache Freude.

Martina Drexler 12.03.2013

Bergstraße Kiel - Waffen ab Freitag verboten

Kiel soll sicherer werden. Das Innenministerium hat eine Waffenverbotszone für die Bergstraße genehmigt, wo es rund um Kneipen, Bars und Diskotheken häufig bewaffnete Auseinandersetzungen gab. Innenminister Andreas Breitner (SPD) sagte zum Beschluss am Montag: „Waffen haben in privater Hand in der Öffentlichkeit nichts zu suchen.“

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.03.2013

Kieler Bergstraße - Waffen sind bald tabu

Im Kampf gegen die ausufernde Kriminalität rund um die Bergstraße macht die Stadt Kiel jetzt Ernst. Das geplante Waffenverbot passierte am Dienstagabend den städtischen Innen- und Umweltausschuss. Das letzte Wort hat nun Innenminister Andreas Breitner (SPD). Stimmt er dem Sicherheitskonzept zu, kann die Verordnung bereits zum 15. März in Kraft treten.

Bastian Modrow 09.03.2013

Nach einem neuerlichen Vorfall in der Kieler Bergstraße wird der Ruf nach schärferen Kontrollen der Besucher des Veranstaltungszentrums lauter. Am frühen Donnerstagmorgen waren in einer Diskothek zwei Gruppen junger Männer aneinandergeraten. Dabei gab es nach Polizeiangaben insgesamt sechs Verletzte. Ein Mann wurde durch einen Messerstich schwer verletzt.

Frank Behling 03.03.2013

Im Kampf gegen Gewalt plant die Stadt Kiel, rund um das Diskothekenviertel Bergstraße eine Waffenverbotszone einzurichten. Grundlage ist eine neue Rechtsverordnung, die Innenminister Andreas Breitner auf den Weg gebracht hat und die heute in Kraft tritt. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt das.

Günter Schellhase 03.02.2013
1 ... 11 12 13 14 15