Menü
Anmelden
Wetter Regen
17°/ 12° Regen
Thema Bergstraße

Bergstraße

Anzeige

Alle Artikel zu Bergstraße

Nicht nur in Großstädten, sondern auch in Kiel werden Partys im öffentlichen Raum zum Problem. Die Stadt hat deshalb die Betreiber der Clubs und Bars von Bergstraße und Rotlichtviertel in einem Schreiben verwarnt und ihnen bei Missachtung der Hygieneregeln mit Prüfung drastischer Maßnahmen gedroht.

Petra Krause 31.07.2020

Die Kieler und ihr Radverkehr: Zum Start unserer KN-Serie „Mit dem Rad durch Kiel“ haben wir die Leser aufgerufen, uns mitzuteilen, wo es im Kieler Verkehr hakt – ob für Radfahrer oder im Zusammenspiel mit ihnen. Das Echo war groß. Wir haben Stadt und Polizei die Fragen gestellt.

Niklas Wieczorek 18.07.2020

Was hat ein Eigelb auf einer Straßenlaterne verloren? Und warum hat die Federballklikke nichts mit Sport zu tun? KN-Collegblogger Huy Duc Le hat sich genau das in seinem ersten Jahr in Kiel gefragt und recherchiert: Eine Führung durch den Aufkleberdschungel im Kieler Stadtbild.

07.07.2020

Pro-Kurdischer Protest - Das müssen Sie zur Demo in Kiel wissen

Am Sonnabend startet der nächste pro-kurdische Protest in der Landeshauptstadt Kiel. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden, der Exerzierplatz wird gesperrt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Demo im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.07.2020

50 Jahre Pro Familia - Kompetenz in Sachen Sexualität

Pro Familia. Das ist auch in Kiel für viele Menschennoch der Verein, der hauptsächlich mit der Frage „Abtreiben oder nicht?“ zu tun hat. Nach 50 Jahren hat sich die Beratungsstelle zu einem Kompetenzzentrum um Liebe, Sexualität und Partnerschaft in allen Bereichen der Gesellschaft entwickelt.

Martin Geist 06.06.2020

Andreas-Gayk-Straße Kiel - Busse fahren Haltestelle nicht an

Die Holstenbrücke hat schon einen neuen Straßenbelag bekommen, jetzt ist die Andreas-Gayk-Straße dran. Die Bauarbeiten haben auch Auswirkungen auf den Busverkehr in Kiel. Die Haltestellen an der Andreas-Gayk-Straße können nicht angefahren werden. Wie die Busse umgeleitet werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 28.05.2020

Die Lockerungen, die ab Montag in Corona-Zeiten gelten sollen, laufen an den Kieler Clubs vorbei. Veranstaltungen mit „Sitzungscharakter“ mit bis zu 50 Personen, dazu die strengen Abstands- und Hygieneregeln, sind aus Sicht der Betreiber nicht realisierbar – ökonomisch betrachtet auch nicht.

Thomas Bunjes 14.05.2020

Wenn Dirk Hüfler trainiert, könnte man meinen, dass er sich eine filmreife Verfolgungsjagd mit der Polizei liefert. Über Mauern, Geländer und Wände hinauf klettert das Teammitglied von "Parkour Kiel". In Zeiten von Corona hat er mehr Platz, muss aber auch auf das gemeinsame Training verzichten.

Kerstin Tietgen 11.05.2020

Wenn am Sonntag, 20.15 Uhr, ARD, der neue Kieler Tatort „Borowski und der Fluch der weißen Möwe“ läuft, ist endlich wieder viel von Kiel zu sehen. Die schönen Aufnahmen verhindern aber nicht, dass der Krimi nach rasantem Start sein Niveau nicht halten kann und erst zum Ende wieder Fahrt aufnimmt.

Steffen Müller 11.05.2020

Die Bitten von Borowski-Darsteller Axel Milberg und den Kieler „Tatort“-Zuschauern wurden gehört. Im neuen Fall „Borowski und der Fluch der weißen Möwe“ (Sonntag, 20.15 Uhr, ARD) ist so viel von Kiel zu sehen wie lange nicht mehr. KN-online zeigt die Drehorte auf einer Karte.

Steffen Müller 10.05.2020

"Borowski und der Fluch der weißen Möwe" lautet der Name des 35. Kieler "Tatort", der momentan in Kiel gedreht wird. Für die actionreiche Auftaktszene wurde die Bergstraße am Montag phasenweise gesperrt, viele Schaulustige fanden sich ein und beobachteten das Spektakel.

Steffen Müller 06.05.2020

Die Corona-Pandemie bremste auch die Segler und Sportbootnutzer aus. Seit Montag dürfen Sportboothäfen unter Auflagen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Ein Blick in den Möltenorter Hafen.

Nadine Schättler 05.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10