Menü
Wetter wolkig
27°/ 16° wolkig
Thema Brammer

Brammer

Alle Artikel zu Brammer

Ob Wasserballett oder Schlüsselsuche unter dem Schaumteppich – acht Teams machten beim Spiel ohne Grenzen des Fördervereins Freibad Bokel begeistert mit. Eine einstündige Zwangspause wegen eines Gewitters nutzten viele der mehr als 200 Gäste, um am Kiosk Leckereien von Grill und Bar zu genießen.

Beate König 21.07.2019

„Marscherleichterung“ hieß es beim Bezirksfeuerwehrfest Groß Vollstedt wegen Sommerhitze schon vor dem Start auf dem Sportplatz. Sieger wurden die Titelverteidiger aus Brammer. Das aus Bredenbek übergangsweise ausgeliehene Löschfahrzeug soll in eineinhalb Wochen einsatzbereit sein.

Beate König 30.06.2019
Kultur

Manfred Sihle-Wissel - Der spontane Fingerdruck

Im März feierte Manfred Sihle-Wissel seinen 85. Geburtstag und die Herbert Gerisch-Stiftung in Neumünster nimmt's zum Anlass, das Werk des Künstlers, der seit Jahren freundschaftlich mit der Familie Gerisch verbunden ist, mit einer großen Retrospektive unter dem Titel "Ago Egi Actum" zu würdigen.

Sabine Tholund 05.05.2019
Rendsburg

Nazi-Bürgermeister - "Die Büste muss weg"

Soll die Büste des umstrittenen Bürgermeisters Heinrich de Haan am Historischen Rathaus in Rendsburg bleiben? Sie muss weg, sagt Buchautor Günter Neugebauer. Er nennt de Haan einen überzeugten Antisemiten und angepassten Nazi-Mitläufer. Stadtsprecherin Dörte Riemer erwartet nun eine Diskussion.

Hans-Jürgen Jensen 22.03.2019

Ein Lkw und ein Pkw sind am Mittwochmorgen auf der L328 zwischen Nortorf und Jevenstedt frontal zusammengestoßen. Die Fahrbahn war für etwa drei Stunden gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

21.11.2018
Politik

Schafsrisse im Kreis RD - Göttsch will den Wolf nur im Wald

„Wir wollen den Wolf ja auch haben“, sagte Hauke Göttsch, jagdpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, KN-online. Aber nicht überall im Land Schleswig-Holstein. Er könne sich vorstellen, dass die Tiere in großen Waldgebieten geduldet werden könnten.

Hans-Jürgen Jensen 05.11.2018
Rendsburg

Rendsburg-Eckernförde - Erneut zehn Schafe angegriffen

Zieht ein Wolf durch den Kreis Rendsburg-Eckernförde? In der Nacht zum Sonnabend sind in Bargstall zehn Schafe angegriffen worden. Fünf wurden gerissen, fünf mussten eingeschläfert werden. In den vergangenen Wochen kamen bereits mehrere Schafe in Brammer und Schülp nach Angriffen ums Leben.

04.11.2018

Die Wolfsdebatte schlägt in Schleswig-Holstein erneut hohe Wellen. In der Nacht zum Freitag hat mutmaßlich ein Wolf in Brammer 14 Schafe gerissen, die dort auf der Winterweide standen. Landespolitiker erwarten von der Umweltministerkonferenz in Bremen klarere Regeln zum Abschuss gefährlicher Tiere.

Christian Hiersemenzel 04.11.2018

In der Nacht zum Freitag hat mutmaßlich ein Wolf in Brammer bei Nortorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) 14 Schafe gerissen. Die Tiere standen dort auf der Winterweide. Es ist nicht das erste Mal, dass der Schäfer Tiere durch einen Wolfsriss verloren hat.

Christian Hiersemenzel 02.11.2018

Knapp 100 Gäste, darunter viele Weggefährten, waren der Einladung des Amtes Nortorfer Land in den Gasthof Ritzebüttel gefolgt.Der Amtsvorsteher von Nortorfer Land wurde mit Reden und Geschenken verabschiedet. Mit Kaack geht ein kommunalpolitisches Urgestein. 22 Jahre leitete er das Amt in Nortorf.

Sven Detlefsen 31.08.2018

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstagnachmittag auf der L 328 bei Brammer durch sein riskantes Überholmanöver einen Unfall verursacht. Eine 24-Jährige wurde dabei verletzt. Die Polizei sucht nach dem Mann.

01.08.2018

Der Baustellen-Stress im Raum Nortorf geht weiter. Ab Mittwoch will der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr die Kreisstraße nach Ellerdorf für den Verkehr voll sperren. Mehr als zwei Wochen lang führt die offizielle Umleitung über einen weiten Umweg durch Brammer und Bokel.

Hans-Jürgen Jensen 30.07.2018
1 2 3 4