Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ 0° bedeckt
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Bei der Bundestagswahl 2021 dürfte es auch stark um die Rente gehen. In der CDU haben nun Vorschläge eine erste Hürde genommen, die es in sich haben. Ein Fachausschuss spricht sich für die Abschaffung des einheitlichen Renteneintrittsalters aus.

01.12.2020

Kreisvorsitzende und Landesvorstand einig: Trotz der angespannten Corona-Lage will die SPD in Schleswig-Holstein die für die Bundestagswahl 2021 notwendigen Veranstaltungen wie geplant im Dezember und Januar abhalten.

01.12.2020

Markus Söder hat die Junge Union bei ihrem Deutschlandtag auf die kommende Bundestagswahl eingestimmt. Er glaube, dass sich die Mehrheit der Deutschen weiter einen Unions-Kanzler wünscht. Die politische Nummer eins zu sein, sei jedoch kein Automatismus.

29.11.2020

Lange kumpelte AfD-Parteichef Jörg Meuthen selbst mit den Rechtsextremen in seiner Partei. Der neue Meuthen aber will die AfD für rechtsbürgerliche Schichten wählbar halten. Er kapert den Sozialparteitag für eine Wutrede gegen den Bewegungsflügel der AfD. Das kann sein Ende einläuten, kommentiert RND-Reporter Jan Sternberg.

28.11.2020

Mitten in der Pandemie besteht die AfD auf einem Präsenzparteitag, um das lange verschobene Rentenkonzept zu beschließen. Aber vermutlich geht es eher um Maskendebatten, das Anbiedern an die Corona-Proteste und die Frage: Was unterscheidet die AfD eigentlich noch von Rechtsextremen?

28.11.2020

SPD-Fraktionschef Ralf Stegner hat fest das Ziel im Blick, in den nächsten Bundestag einzuziehen. Dafür muss er zunächst Direktkandidat im Wahlkreis Pinneberg werden. Ein anderer Sozialdemokrat will das auch.

28.11.2020

Michael Müller gibt den Berliner SPD-Vorsitz ab. Beim Parteitag, auf dem Franziska Giffey und Raed Saleh zur neuen Doppelspitze gewählt werden sollen, hält er seine Abschiedsrede und fordert von der Partei mehr Selbstbewusstsein. „Dass das Rote Rathaus Rot bleibt, ist mir wichtig“, betonte er.

27.11.2020

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz verspricht ein paritätisches Kabinett, sollte er zum Bundeskanzler gewählt werden. Zu einer offenen Gesellschaft gehöre die vollständige Gleichstellung. Ob Scholz Beweisen kann, dass er dieses Versprechen einhält, ist allerdings zweifelhaft - eine aktuelle Umfrage sieht die SPD weiter hinter den Grünen und der Union.

27.11.2020

Anfang nächsten Jahres will die CDU entscheiden, wer sie als Chef in den Bundestagswahlkampf führen soll. Die Kandidaten Friedrich Merz und Armin Laschet müssen deutliche Verluste bei der Zustimmung hinnehmen. Außenpolitiker Röttgen kann zulegen und sich auf Platz zwei schieben.

27.11.2020

Das Bundeskabinett hat den Termin für die nächste Bundestagswahl festgelegt. Endgültig darüber entscheiden muss nun Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Termin bereits mit den Ländern abgestimmt.

25.11.2020

Gregor Gysi sitzt mit Ausnahme der Jahre 2002 bis 2005 seit der deutschen Wiedervereinigung 1990 im Bundestag. Auch in der nächsten Legislaturperiode will er wieder mitmischen. Er kandidiert daher erneut für den Bundestag.

22.11.2020

Bundesinnenminister Horst Seehofer schlägt vor, die Bundestagswahl 2021 auf den 26. September zu datieren. Vorausgegangen waren Beratungen mit Ländern und Fraktionen. Die endgültige Entscheidung muss nun allerdings ein anderer treffen.

19.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10