Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Die AfD hat mit internen Streitereien zu kämpfen. Das könnte ein Grund sein, warum sie bei aktuellen Umfragen weniger Zustimmung bekommt. Im Vergleich zur Vorwoche rutscht sie um einen Punkt nach unten auf 8 Prozent – bei der Bundestagswahl 2017 bekam sie noch 12,6 Prozentpunkte.

01.08.2020

Medienberichte hatten spekuliert, dass FDP-Chef Christian Lindner Generalsekretärin Linda Teuteberg ablösen will. Dabei sollte es vor allem um die Aufstellung eines Parteiteams für die Bundestagswahl 2021 gehen. Lindner ließ diese Spekulationen erneut unkommentiert.

01.08.2020

1969 trat die Regierung von Willy Brandt mit der Maxime "Mehr Demokratie wagen" an - und senkte dann das Wahlalter von 21 auf 18 Jahre. 1970 wurde dafür das Grundgesetz geändert. Ein halbes Jahrhundert später sagen viele Politiker: Die Zeit ist reif für den nächsten Schritt.

30.07.2020

Innenexperte Konstantin Kuhle fordert Maßnahmen gegen digitale Desinformation aus Russland und China. “Auch Deutschland kann zur Zielscheibe werden”, sagt der FDP-Politiker und verweist auf die USA, Großbritannien und Frankreich. Bei den Manipulateuren im Netz geht unterdessen der Trend vom Bot zum Cyborg-Account.

25.07.2020

Ein Rückschlag für die SPD in der Sommerpause: Nur noch 14 Prozent würden den Sozialdemokraten ihre Stimme geben. Das zumindest sagt der neue ARD-"Deutschlandtrend". Nach den aktuellen Corona-Maßnahmen gefragt gab eine große Mehrheit an, dass das Tragen einer Maske und das Halten von Abstand mittlerweile Gewohnheit sei.

23.07.2020

Die IG Metall erwartet angesichts drohender Stellenstreichungen in der Corona-Krise einen heißen Herbst - 300.000 Arbeitsplätze könnten dabei auf dem Spiel stehen. Zudem warnt sie vor Folgen bei der nächsten Bundestagswahl.

23.07.2020

Umbruch in CDU Segeberg - Plambeck wird wohl der neue starke Mann

Die CDU im Kreis Segeberg steckt im Umbruch. In der Kreistagsfraktion gestaltet sich die Suche nach einem neuen Vorsitzenden für den vakanten Posten schwierig. Und an der Spitze des Kreisverbandes zeichnet sich ein Wechsel ab. Gero Storjohann könnte Ole-Christopher Plambeck Platz machen.

Gerrit Sponholz 22.07.2020

Der Wirecard-Skandal zieht immer weitere Kreise. Vor allem das Kanzleramt und das Finanzministerium stehen unter Druck. Die Opposition fordert Aufklärung – es droht ein Untersuchungsausschuss.

20.07.2020

Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl im Spätsommer 2021 laufen sich hinter den Kulissen die Kandidaten warm. Einen großen Andrang scheint es im Wahlkreis Segeberg/Stormarn-Mitte zu geben. Falls er die Wahlkreisreform überlebt und nicht aufgeteilt und anderen Wahlkreisen zugeschlagen wird.

Gerrit Sponholz 19.07.2020

Ex-SPD-Bundesvize Ralf Stegner setzt bei der Bundestagswahl 2021 auf Olaf Scholz als Spitzenkandidaten. Der Fraktionschef aus Schleswig-Holstein hofft dabei vor allem auf einen Merkel-Effekt in der Union.

19.07.2020

Falls es die Grünen in die kommende Bundesregierung schaffen sollten ist für ihren Vorsitzenden Robert Habeck klar, dass es rasch zu einem Limit von Tempo 130 auf deutschen Autobahnen kommen wird. Mittlerweile gebe es für ein Tempolimit eine Mehrheit - auch der ADAC sei dafür. "Es gibt kein Recht auf Rasen in Deutschland."

14.07.2020

Habeck will Raser bremsen - CDU und FDP im Norden gegen Tempolimit

Sollten die Grünen nach der Bundestagswahl 2021 mitregieren, will Parteichef Robert Habeck zügig ein generelles Tempolimit von 130 Stundenkilometern auf Autobahnen durchsetzen. In Schleswig-Holstein findet er in der Jamaika-Koalition dafür nur Unterstützung in der eigenen Partei.

Anne Holbach 14.07.2020