Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Thema Bundestagswahl
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Politik Landtagswahl in Niedersachsen Spannung: Wer macht das Rennen?

Kopf-an-Kopf-Rennen in Niedersachsen: Bei der Landtagswahl liegt die schwarz-gelbe Regierungskoalition gleichauf mit Rot-Grün. Ministerpräsident McAllister muss trotz sensationeller FDP-Zahlen um den Machterhalt bangen. Auch die Grünen feiern ein Spitzenergebnis.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.01.2013

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei der Bundestagswahl im Herbst ihr Direktmandat in Mecklenburg-Vorpommern verteidigen. Die vorpommersche CDU-Basis nominierte die Kanzlerin einstimmig als Direktkandidatin des Wahlkreises 15, der die Region Stralsund, Greifswald und Rügen umfasst.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.01.2013

Endspurt vor einer der wohl dramatischsten Landtagswahlen seit langem: Angesichts eines Kopf-an-Kopf-Rennens in Niedersachsen haben die Parteien auch am Samstag noch einmal die Werbetrommel gerührt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.01.2013

In Niedersachsen steht eine der spannendsten Landtagswahlen der vergangenen Jahre bevor. Bleibt Schwarz-Gelb oder kommt Rot-Grün? Die möglicherweise knappe Entscheidung gilt als wichtiger Stimmungstest vor der Bundestagswahl - und als Schicksalswahl für FDP-Chef Rösler.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.01.2013

Unmittelbar vor der Niedersachsen-Wahl gerät der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler in seiner Partei immer stärker unter Druck.Fraktionschef Rainer Brüderle und der nordrhein-westfälische Landesvorsitzende Christian Lindner forderten am Freitag, den für Mai geplanten Parteitag vorzuziehen, um die Führungskrise zu klären.

Deutsche Presse-Agentur dpa 18.01.2013

Die SPD befindet sich wegen der Negativdebatten um Kanzlerkandidat Peer Steinbrück weiter im Umfrage-Sinkflug.In einer am Mittwoch veröffentlichten Forsa-Erhebung für "Stern" und RTL büßen die Sozialdemokraten zwei Prozentpunkte ein und fallen mit 23 Prozent auf den Wert, den sie bei der Bundestagswahl 2009 erzielt hatten - ihr bisher schlechtestes Ergebnis.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.01.2013

Einen Tag nach Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück heute mit den Spitzen des Deutschen Gewerkschaftsbundes zusammen. Beide Seiten wollen dabei ihre Positionen mit Blick auf die im Herbst anstehende Bundestagswahl abstecken.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.01.2013

Politik FDP-Neujahresempfang in Kiel Westerwelle fordert politischen Anstand

Die Rollen waren klar verteilt: Beim Neujahrsempfang der Nord-Liberalen prophezeite Dauer-Optimist Wolfgang Kubicki mit viel Esprit den Liberalen Wahlerfolge. Außenminister Guido Westerwelle äußerte sich staatsmännisch zu Deutschlands Rolle in Europa und der Welt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.01.2013

Politik Neuregelung des Wahlrechts Über 800 Abgeordnete im Bundestag?

Führende Staatsrechtler erwarten eine drastische Aufblähung des nächsten Bundestages. Die Neuregelung des Wahlrechts könne dazu führen, dass im neuen Parlament statt bislang 620 über 800 Abgeordnete sitzen werden, erklärten Experten am Montag bei der Anhörung zu dem Gesetzentwurf im Innenausschuss des Parlaments.

14.01.2013

Politik Zehn Prozent bei Bundestagswahl Kubicki sieht FDP im Stimmungshoch

Optimismus pur bei FDP-Kubicki. Zehn Prozent will er mit den Liberalen im Norden bei der Bundestagswahl schaffen. Der Kieler Fraktionschef beobachtet in der Landespartei eine prima Stimmung. Die FDP startet heute mit Westerwelle ins Politik-Jahr.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.01.2013

Die jüngsten Negativschlagzeilen haben die Zustimmung der Wähler zu SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück einbrechen lassen. Mit seiner Arbeit sind nur noch 36 Prozent der Deutschen zufrieden, ermittelte der neue ARD-"Deutschlandtrend".

Deutsche Presse-Agentur dpa 11.01.2013

Schock für die FDP kurz vor der Niedersachsen-Wahl: Die Liberalen stürzen in einer neuen Umfrage auf nur noch zwei Prozent ab. Offensichtlich ist das die Quittung für die seit Wochen anhaltende Führungsdebatte um Parteichef Philipp Rösler.

09.01.2013