Menü
Anmelden
Wetter wolkig
3°/ 1° wolkig
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki hat eine Neuausrichtung seiner Partei verlangt und damit Empörung in den Wahlkampfzentralen der Liberalen ausgelöst.

01.08.2012

Politik "Rösler-Ablösung kein Thema" Wolfgang Kubicki will nach Berlin

Er hat es wieder getan: Mitten in der Sommerpause haut Wolfgang Kubicki auf die Pauke und forderte eine Neuausrichtung der FDP. Die Wahlkämpfer der Liberalen sind empört. Andere schweigen beredt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 01.08.2012

Politik Partei des Neonazis Worch Wird "Die Rechte" zugelassen?

Über die Zulassung einer neuen Rechtspartei des Neonazis Christian Worch namens "Die Rechte" entscheidet der Bundeswahlleiter voraussichtlich im August."Die Unterlagen sind im Moment in der Prüfung", sagte ein Sprecher des Bundeswahlleiters in Wiesbaden.

27.07.2012

Zwei Monate nach seinem Amtsantritt kann Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) auf Unterstützung beim Wähler rechnen. In einer Emnid-Umfrage im Auftrag der "Bild am Sonntag" sprachen sich 55 Prozent der Befragten für Altmaiers Verbleiben im Amt auch nach der Bundestagswahl 2013 aus.

22.07.2012

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt fordert von der Union vor der Bundestagswahl im kommenden Jahr eine harte Auseinandersetzung mit SPD und Grünen.Es gehe um Grundfragen des gesellschaftlichen Zusammenlebens, sagte er der Zeitung "Die Welt" (Montag).

22.07.2012

Angesichts immer neuer Rettungsaktionen für Banken will der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel die Finanzwirtschaft stärker regulieren und zur Kasse bitten. In einem Thesenpapier wirft er den Banken vor, Staaten zu erpressen und die Politik zu diktieren.

21.07.2012

Angesichts konstant guter Umfragewerte für Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verlangen SPD-Politiker eine schärfere Abgrenzung gegenüber der Union im nächsten Bundestagswahlkampf.

21.07.2012

Der langjährige Bundestagsabgeordnete und frühere Bürgermeister von Hamburg, Hans-Ulrich Klose (SPD), tritt bei der nächsten Bundestagswahl nicht mehr an. "Bei der Bundestagswahl werde ich 76 Jahre alt sein und dem Parlament über 30 Jahre lang angehören.

17.07.2012

Die Deutschen sind mit der Arbeit der Bundeskanzlerin in der Euro-Krise zufriedener als im Mai. Nach dem am Freitag veröffentlichten ZDF-Politbarometer sind 63 Prozent der Befragten der Meinung, Angela Merkel mache ihre Arbeit beim Thema Euro "eher gut".

13.07.2012

Grünen-Politiker Boris Palmer räumt seiner Partei mit einem Spitzenduo aus Claudia Roth und Jürgen Trittin schlechte Chancen bei der Bundestagswahl ein.Die Parteichefin und der Fraktionsvorsitzende ließen "relevante Wählermilieus" außen vor, sagte Palmer der Berliner "Tageszeitung".

13.07.2012

Linken-Vorsitzende Katja Kipping hat ihre Partei aufgerufen, die Debatte über die Spitzenkandidaten bei der Bundestagswahl 2013 zu beenden."Es gibt gar keine Notwendigkeit, darüber jetzt zu diskutieren", sagte sie der "Berliner Zeitung" (Freitag).

13.07.2012

Der Linkspartei droht nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung ein neuer Führungsstreit. Fraktionschef Gregor Gysi lehne seine Stellvertreterin Sahra Wagenknecht als Spitzenkandidatin der Bundestagswahl 2013 ab, schreibt die Zeitung unter Berufung auf gut informierte Parteikreise.

11.07.2012