Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 6° Regen
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry bietet Sahra Wagenknecht Hilfe bei ihrer Initiative „Aufstehen“ an. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland erklärt die „Blauen“-Chefin, dass sie das „alte Links-rechts-Schema“ wieder zurechtrücken wolle.

18.09.2018
Die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry regt eine Kooperation mit Sahra Wagenknecht und ihrer Initiative „Aufstehen“ an. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland erklärt die „Blauen“-Chefin das „alte Links-rechts-Schema“ für obsolet.

Er ist jung, konservativ und schwul – und in der Berliner Republik hoch umstritten. In der CDU gilt Jens Spahn, Bundesgesundheitsminister, dennoch als eines der größten politischen Talente. Der Journalist Michael Bröcker hat die erste Biografie über ihn veröffentlicht – Auszüge lesen Sie hier vorab exklusiv.

15.09.2018

Die Causa Maaßen zeigt erneut, dass die Große Koalition eine politische Verbindung ist, die mehr als jede andere Koalition ein Verfallsdatum hat. Doch die wirklich beunruhigende Nachricht dieses Tages ist eine andere, meint Gordon Repinski.

13.09.2018
Politik

Treffen von Merkel, Nahles, Seehofer - Gespräche über Maaßen-Zukunft vertagt

Steuert die Bundesregierung auf eine Koalitionskrise zu? Die Parteispitzen haben ihr Treffen zur Causa Maaßen beendet. Erste Details sickerten bereits durch. Der Verfassungsschutzchef als Verursacher des Chaos soll unterdessen den Tag mit Unions-Abgeordneten verbracht haben.

13.09.2018
Politik

Sammlungsbewegung „Aufstehen“ - Die nächste Bundestagswahl im Fokus

80 Initiatoren, knapp mehr als 100.000 Mitglieder: Die linke Sammlungsbewegung „Aufstehen“ hat sich zum Ziel gesetzt, wieder mehr Menschen für Politik zu begeistern und eine Annäherung von Linken, SPD und Grünen zu ermöglichen. Das Ziel: Eine politische Wende in Deutschland.

04.09.2018

So genau weiß man nicht, was einem dieses Politikerporträt sagen soll. In der Doku „Following Habeck“ (Kinostart am 30. August) von Malte Blockhaus begegnen wir Robert Habeck, dem Noch-Landwirtschaftsminister von Schleswig-Holstein. Der ist zwar lässig und wortmächtig, aber als es spannend wird mit seiner Karriere, bricht der Film ab.

28.08.2018

Ein sächsischer LKA-Mitarbeiter bepöbelt in seiner Freizeit Journalisten, Kollegen in Uniform behindern deren Arbeit. Und Sachsen kommt nicht zur Ruhe. Das liegt auch am Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU). Der Mann hat Angst.

23.08.2018

Eine große Verantwortung bürdet Parteichef Robert Habeck seinen Grünen auf. Sie sollen entscheidend dazu beitragen, dass Gesellschaft und Politik nicht nach Rechts abdriften. Der SPD traut er das momentan nicht zu.

19.08.2018

Kommunalpolitik gilt als Grundlage der Demokratie. Im Wirtschafts- und Politikunterricht (Wipo) an weiterführenden Schulen spielt sie dennoch oft nur eine untergeordnete Rolle. Der Junge Rat will das ändern und fordert in einem offenen Brief verpflichtenden Wipo-Unterricht ab der siebten Klasse.

Christin Jahns 01.08.2018

Der Asylstreit der Union hat Spuren hinterlassen: Drei Monte vor den Landtagswahlen in Bayern erreichen die Umfragewerte der stärksten Partei ein historisches Tief.

18.07.2018

In einer Fernsehsendung vor der Bundestagswahl kritisierte Ferdi Cebi die Personalnot in der Pflege. Kurzerhand lud der Paderborner Altenpfleger die Kanzlerin ein, sich einmal selbst ein Bild zu machen. Am Montag kommt sie tatsächlich.

16.07.2018
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20