Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet ist einer der Kandidaten für den CDU-Vorsitz. Im RND-Interview spricht er über den Zustand der Partei, die Unterschiede zu seinen Konkurrenten und den Coronavirus-Ausbruch in der Tönnies-Fleischfabrik.

26.06.2020

“Die nächste Wahl muss ordentlich laufen”: Im exklusiven RND-Interview empfiehlt Altbundeskanzler Gerhard Schröder der SPD ein Quintett für die Bundestagswahl, wundert sich über Corona-Skeptiker und hält große Stücke auf Kevin Kühnert. Und er kritisiert seine Partei dafür, eine staatliche Prämie auch für Diesel- und Benzinautos verhindert zu haben.

23.06.2020

Tilman Kuban, Chef der Jungen Union, pocht gegenüber der SPD auf eine Bedürftigkeitsprüfung von Grundrentebeziehern. Von der CDU erwartet Kuban, dass sie ein Rentenkonzept erarbeitet. Dabei dürfe die Anhebung des Renteneintrittsalters kein Tabu sein.

22.06.2020

Soll die SPD bei der kommenden Bundestagswahl mit einem Kanzlerkandidaten ins Rennen gehen? Parteichefbewerber Norbert Walter-Borjans lehnt das ab. Sein Kontrahent Olaf Scholz widerspricht und möchte gerne selbst antreten.

06.11.2019

Zu einer Neuauflage der GroKo soll es nach dem Willen der Generalsekretäre von CDU und SPD nach der nächsten Bundestagswahl 2021 nicht kommen. Paul Ziemiak und Lars Klingbeil sehen für die Zukunft keine Gemeinsamkeiten mit der jeweils anderen Partei. Laut einer aktuellen Wahlumfrage hätte die Union allerdings kaum Auswahl.

21.06.2020

Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, würde es knapp werden für die FDP: Die Partei steht aktuell bei fünf Prozent der Wählerstimmen. Parteichef Christian Lindner bleibt trotzdem optimistisch, seine Partei in der Bundesregierung zu platzieren.

20.06.2020

Robert Habeck ist zwar Parteivorsitzender der Grünen, ein Bundestagsmandat aber hat er nicht. Das soll sich 2021 ändern, dann will Habeck ins Parlament einziehen. Das könnte Konsequenzen haben für den Innenpolitik-Experten Konstantin von Notz.

18.06.2020

Armin Laschet hat den Anspruch der CDU unterstrichen, den Kanzlerkandidaten der Union für die Bundestagswahl 2021 zu stellen. Er geht weiter davon aus, dass CSU-Chef Markus Söder nicht als Kanzlerkandidat zur Verfügung steht. Laschet bewirbt sich neben dem Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz und dem Außenpolitiker Norbert Röttgen um den CDU-Vorsitz.

14.06.2020

An diesem Freitag will das Bundeskabinett die Mehrwertssteuer-Senkung beschließen. Die Deutschen sollen dadurch kauflustiger werden - die Politiker sind sich aber noch uneinig, wie lange die Senkung gelten soll. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer lehnt eine Verlängerung der Maßnahme bis ins nächste Jahr ab.

12.06.2020

Im Herbst 2021 wird der Bundestag neu gewählt. Was aber, wenn die Corona-Pandemie dann immer noch anhält? Die Linke hat einen Vorschlag, wie die Wahl trotzdem abgehalten werden könnte - ohne rein auf Briefwahl zu setzen.

10.06.2020

Zwischen der SPD und der ihr traditionell verbundenen IG Metall gibt es Streit wegen der Verhinderung der Abwrackprämie. Das Zerwürfnis kommt nicht überraschend, sondern ist die logische Folge einer seit Längerem andauernden inhaltlichen Neuausrichtung der SPD, kommentiert unser Korrespondent Andreas Niesmann. Die einstige Kohlekumpel- und Stahlarbeiterpartei verabschiedet sich von den rauchenden Schloten und verpasst sich einen grüneren Anstrich.

09.06.2020

Immer wieder wird Finanzminister Olaf Scholz als künftiger Kanzlerkandidat der SPD gehandelt. Nun soll Scholz einen Wahlkreis in Brandenburg gefunden haben, mit dem er bei der Bundestagswahl antreten will. Doch seine Konkurrenz ist nicht zu unterschätzen.

29.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige