Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
19°/ 12° Gewitter
Thema Bundestagswahl

Bundestagswahl

Anzeige

Alle Artikel zu Bundestagswahl

Die CDU/CSU verspricht Familien pauschal 25 Euro mehr pro Kind. Die SPD will das Kindergeld dagegen einkommensabhängig staffeln. Ein Überblick aus den Wahlprogrammen der sechs Parteien.

28.08.2017
Politik

Wahlprogramme im Vergleich - SPD will die Kita-Gebühren abschaffen

Wie sollen Kinder in Zukunft betreut werden? Fast alle etablierten Parteien sprechen sich in ihren Wahlprogrammen für einen Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung aus. Die SPD will diesen schon für kleine Kinder durchsetzen – und außerdem die Kita-Gebühren streichen. Die Pläne der sechs großen Parteien im Überblick.

28.08.2017
Politik

Serie: Wahlprogramme im Vergleich - Union will Kindergeld erhöhen, SPD eine Staffelung

Die CDU/CSU verspricht Familien pauschal 25 Euro mehr pro Kind. Die SPD will das Kindergeld dagegen einkommensabhängig staffeln. In Sachen Familienpolitik gibt es einige Unterschiede in den Wahlprogrammen der beiden großen Parteien. Ein Überblick.

28.08.2017

SPD und Grüne haben in ihren Wahlprogrammen neue Konzepte für die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie vorgelegt. Die Sozialdemokraten nennen es Familienarbeitszeit, die Grünen Kinderzeit Plus. Was sich dahinter verbirgt und was die anderen etablierten Parteien planen – im Überblick.

28.08.2017

Ohne triftige Gründe soll es keine Befristung von Arbeitsverträgen mehr geben, fordern SPD, Grüne und Linke in ihren Wahlprogrammen. Die FDP verteidigt dagegen die flexible Beschäftigung. Die Arbeitsmarktkonzepte der sechs etablierten Parteien zur Bundestagswahl im Überblick.

28.08.2017

Statt auf lebensbedrohlichen Schlepperrouten soll ein festes Kontingent von Asylsuchenden legal in die EU kommen dürfen – dafür sprechen sich SPD und Grüne in ihren Wahlprogrammen aus. Die CDU will dagegen mehr Abkommen nach dem Türkei-Vorbild. Die Vorschläge der sechs etablierten Parteien zur Bundestagswahl im Überblick.

28.08.2017

Ist Deutschland sozial tatsächlich so ungerecht, wie SPD und Linke behaupten? Das wollte die Talkshow „Anne Will“ beleuchten. Eine Antwort darauf gab es keine. Dafür aber das ultimative Zerwürfnis: Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht und SPD-Vize Olaf Scholz stritten sich heftig – inklusive Trump-Vergleich.

28.08.2017

Bundestagswahl 2017 - Tausende Bürger haben keine Wahl

Rund 85000 Staatsbürger dürfen nicht an der Bundestagswahl teilnehmen – obwohl sie einen deutschen Pass besitzen und volljährig sind. Betroffen sind davon auch mehrere Tausend Schleswig-Holsteiner.

Heike Stüben 28.08.2017

Noch bevor die CDU ihren Wahlwerbespot 2017 veröffentlichen konnte, hat die SPD schon gekontert. Sie zeigt das gleiche Motiv – ein Ungeborenes im Mutterleib – und nimmt der Konkurrenzpartei damit den Wind aus den Segeln.

25.08.2017

Ohne Zweifel ist Christian Lindner das Gesicht des FDP-Bundestagswahlkampfs – und bietet als solches eine gewisse Angriffsfläche. Der neueste Witz im Netz karikiert den Spitzenkandidaten als Thermomix-Vertreter.

25.08.2017
Politik

Attacken auf Abgeordnete - Politiker werden bedrängt und bedroht

Der Ton gegenüber Politikern wird rauer: Sigmar Gabriel beklagt Beleidigungen auf dem Anrufbeantworter seiner Frau. Und in Herne fackeln Unbekannte die Autos der Abgeordneten Michelle Müntefering ab.

22.08.2017

Kanzlerin Angela Merkel auf Wahlkampftour in Schleswig-Holstein: In St. Peter-Ording sprach Merkel vor allem über die großen politischen Themen - von Terrorismus bis Diesel-Affäre. Doch sie gab auch Privates preis.

21.08.2017
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50