Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 17° heiter
Thema Christopher Lenz

Christopher Lenz

Anzeige

Alle Artikel zu Christopher Lenz

Abends an der Kiellinie - Friedliches Zusammensein an der Förde

Clubs haben geschlossen, in Bars und Restaurants sind häufig keine Plätze mehr frei. So zieht es die Kieler nach draußen. Während im Schrevenpark am Wochenende häufiger kleine Open-Air-Partys gefeiert werden, gibt es an der Kiellinie eher gemütliche Zusammenkünfte – mit einigen Ausnahmen.

Steffen Müller 19.07.2020

Die Sozialkirche in Gaarden ist die wohl wichtigste Ausgabestelle der Tafel Kiel. Was nicht allein an der Zahl der Besucher liegt, sondern auch an ihrer Funktion als Begegnungsstätte, die Raum für Kaffee und Gespräche bietet. Das ist seit Corona anders - und sorgt bei manchem Besucher für Verdruss.

Martin Geist 18.07.2020

Die Schleswig-Holsteiner bleiben im Umgang mit dem Coronavirus vorsichtig. Das ist das Ergebnis einer nicht repräsentativen Umfrage auf KN-online, an der sich in dieser Woche 1154 Leser beteiligten. Demnach hat eine Mehrheit von 57,9 Prozent noch immer Angst, sich mit dem Virus zu infizieren.

Christian Hiersemenzel 18.07.2020

Obwohl mittlerweile 14 von 16 Bundesländern Ferien haben und das Wetter wieder etwas besser war als in den vergangenen Tagen, waren die Strände in Schleswig-Holstein am Sonnabend nicht überfüllt. Nur in den Ferienorten an der Lübecker Bucht mussten einige Abschnitte teilweise gesperrt werden.

Steffen Müller 18.07.2020

Die Zweite Fußball-Bundesliga startet Mitte September - und das vielleicht wieder vor Zuschauern. Holstein Kiel kann sich berechtigte Hoffnungen auf das Teil-Comeback der Fans machen. Allerdings müssen im Konzept für das Holstein-Stadion einige Hürden genommen werden.

Marco Nehmer 18.07.2020

In Kiel hat kaum ein kontrollierter Gastronomie-Betrieb die Hygienevorgaben zur Corona-Bekämpfung eingehalten. In nur sechs von 46 überprüften Restaurants und Gaststätten hatte das städtische Ordnungsamt seit Mitte Mai nichts zu beanstanden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.07.2020

Rückkehrer aus der Türkei - Neuer Coronavirus-Fall in Neumünster

Nach mehr als neun Wochen gibt es in Neumünster eine neue Corona-Infektion: Bei einem Reiserückkehrer aus der Türkei wurde die Erkrankung festgestellt. Er kam umgehend ins Friedrich-Ebert-Krankenhaus und wurde dort isoliert. Jetzt sind es 80 Fälle in Neumünster.

Thorsten Geil 17.07.2020

Rund 60 Teilnehmer fuhren Freitagnachmittag bei der zweiten Fahrrad-Demo von Fridays for Future durch Eckernförde. Autofahrer mussten sich unter anderem auf der B76 kurzfristig in Geduld üben. Zu längeren Staus kam es aber nicht.

Christoph Rohde 17.07.2020

Hochsommerliche Temperaturen führen auch zu mehr Einsätzen im Rettungsdienst. Gerade rechtzeitig zum heißen Sommerwochenende wird der Rettungsdienst in Kiel deshalb mit sieben neuen Fahrzeugen verstärkt.

Frank Behling 17.07.2020

Das war mehr als zu viel Alkohol: Mit 4,68 Promille fuhr am Donnerstag ein Mann in einem Opel Astra mitten durch Neumünster. Sturzbetrunken saß er nicht etwa allein im Auto, sondern hatte weitere Mitfahrer dabei. Dass er überhaupt noch fahren konnte, ist verwunderlich, dieser Wert kann tödlich sein.

Karen Schwenke 17.07.2020

Nach vier Monaten Pause darf wieder geplanscht und gerutscht werden: Die neue Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus erlaubt es, dass im Hörnbad in Kiel nach dem Sportbereich auch der Freizeitbereich wieder geöffnet werden kann. Unter Auflagen. Was Badegäste jetzt wissen müssen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.07.2020

Keine Hilfe für Reederei - Muss Aida Kreuzfahrtschiffe verkaufen?

Nach der Corona-Zwangspause will Aida Cruises im August erstmals wieder zu einer Kreuzfahrt mit Passagieren starten. Auch von Kiel startet eine Reise. Die Lage ist angespannt: Hilfen von Bund und Land gibt es noch nicht. Offen ist zudem, ob Aida Schiffe verkaufen muss.

17.07.2020