Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 10° Regenschauer
Thema Dänischenhagen

Dänischenhagen

Anzeige

Alle Artikel zu Dänischenhagen

Jetzt müssen alle draufzahlen. Wegen der hohen Kosten für die vorsorglich bestellten Wohncontainer für Ukraine-Flüchtlinge erhöht das Amt Dänischer Wohld die Umlage für die acht Gemeinden.

Cornelia Müller 20.05.2022

Jamaika ist vom Tisch: Im Kieler Hotel Maritim konnte sich die Runde aus CDU, Grünen und FDP nicht einigen. Ministerpräsident Günther zeigt sich enttäuscht.

19.05.2022

Mit dem Meerrestaurant hat Strandes Promenade einen besonderen gastronomischen Neuzugang bekommen. Das Lokal im Vereinsheim des Yachtclubs lockt mit einem großartigen Panoramablick. Kann die Küche da mithalten?

Oliver Stenzel 19.05.2022

Ein Mann aus Kiel-Düsternbrook hat die Tatwaffe von Dänischenhagen zerlegt und entsorgt. Nun erzählt der 48-Jährige, warum er so handelte. Die Staatsanwaltschaft ermittelt zwar gegen ihn. Aber nicht wegen des Verdachts der Beihilfe. Derweil führt eine Spur zur Herkunft der Waffen nach Litauen.

Florian Sötje 19.05.2022

Ein Jahr ist nach dem Dreifachmord in Dänischenhagen und Kiel vergangen, offene Fragen bleiben. Hartmut F. aus Westensee ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt aber weiter. Auch innerhalb der Polizei gibt es Ermittlungen. Und das Urteil wird noch überprüft.

Florian Sötje 19.05.2022

Das interkommunale Gewerbegebiet Lehmkaten soll erweitert werden: Darin sind sich Altenholz, Dänischenhagen und Kiel einig. Allerdings sorgt das Thema Kostenverteilung für Unruhe.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.05.2022

Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass die Morde in Dänischenhagen und Kiel geplant waren: Hartmut F. aus Westensee muss nun lebenslang in Haft. Vorzeitig auf Bewährung entlassen werden kann er nicht.

18.05.2022

Nach dem Urteil zu den drei Morden in Kiel und Dänischenhagen von Hartmut F. hoffen Anwohner in dessen Heimatort Westensee, dass dort wieder mehr Ruhe eingekehrt. Manchen Menschen ist die lebenslange Strafe nicht genug, sie hätten sich eine Sicherheitsverwahrung für den Täter gewünscht.

18.05.2022

In bester Lage von Westensee baute Hartmut F. seine Zahnarztpraxis auf. Nun soll die Immobilie verkauft werden – wie schon kurz vor den Taten. Gläubiger wie Hinterbliebene, die laut Urteil entschädigt werden sollen, dürften dies mit Interesse verfolgen.

18.05.2022

Verkleinerte Wendehammer, schmale Straßen: Bei der Entstehung des Steinviertels in Dänischenhagen war in den 1990er-Jahren Korruption im Spiel. Welche Folgen das auch heute noch für die Bewohner hat.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.05.2022

Ein Ehrenamt übernehmen: Diese Verantwortung scheuen viele. Bei den Landfrauen Dänischenhagen setzt man daher jetzt auf ein neues Modell.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 18.05.2022
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10