Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 5° Regenschauer
Thema Dänischer Wohld

Dänischer Wohld

Anzeige

Alle Artikel zu Dänischer Wohld

Mare ist 14 Jahre alt. Sie wohnt in Krusendorf und geht in Kiel zur Schule. Bislang dauerte ihre Fahrt zur Schule etwa 45 Minuten. Doch seit Kurzem gilt ein neuer Busfahrplan. Ergebnis: Mare müsste allein bei einem Umstieg 40 Minuten in der Kälte warten. Vielen Eltern reicht es jetzt.

Jan Torben Budde 16.02.2021

Dänischenhagen/Surendorf - Schulweg wird für Buskinder schwieriger

Eine für Grundschüler unübersichtliche Bushaltestelle am „Gasthof zur Eiche“ in Dänischenhagen, lange Wartezeiten für die Mädchen und Jungen an der Grundschule Surendorf: Das sind nur einige der Kritikpunkte am neuen „integralen Taktfahrplan“ des Kreises. Bislang gibt es nur eine Übergangslösung.

17.12.2020

Das Impfzentrum Gettorf ist so gut wie fertig, doch der erste Pieks kann wohl frühestens erst in einem Monat gesetzt werden. Welche Stationen die Personen durchlaufen, die sich impfen lassen wollen, erfahren Sie hier.  

Tilmann Post 03.12.2020

Rendsburg-Eckernförde - Corona: Geld für Pflegeheim-Container

Seltene Besuche, und das unter strengen Corona-Regeln: Wer Mutter oder Vater im Pflegeheim oder ein Kind in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen hat, kennt das emotionale Dilemma von Angehörigen und Betroffenen. Der Kreis Rendsburg-Eckernförde will helfen und stellt Geld bereit.

Tilmann Post 27.11.2020

Die alten Containerklassen des Schulzentrums werden am 15. Dezember zum Impfzentrum Gettorf. Bis zu 600 Menschen täglich sollen dort gegen Corona geimpft werden. Das zweite Impfzentrum öffnet der Kreis Rendsburg-Eckernförde in Büdelsdorf. KN-online beantwortet die wichtigsten Fragen.

Cornelia Müller 25.11.2020

Windräder dicht an dicht - das wird es im Dänischen Wohld auch künftig nicht geben. Der neue Regionalplanentwurf Windkraft sieht im Altkreis Eckernförde größtenteils nur geringfügige Änderungen der Vorranggebiete vor. Bis auf die Halbinsel Schwansen - dort kamen zwei große Flächen dazu.

Tilmann Post 18.09.2020

Aufatmen, aber nur zum Teil in puncto Schülerbeförderung nach Gettorf: Für 37 Schüler, die nach den Regeln ab 2021 keinen Anspruch auf eine Busfahrkarte haben, kauft der Schulverband Gettorf Tickets. Eltern zahlen anteilig. 23 Osdorfer Kinder gehen dennoch leer aus, weil sie am Ortsausgang wohnen.

Cornelia Müller 08.09.2020

Rendsburg-Eckernförde - Nach vier Wochen wieder ein Corona-Fall

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde meldet nach fast einem Monat wieder eine Corona-Infektion. Das hat das Gesundheitsamt mitgeteilt. Den letzten bestätigten Fall einer Infektion hatte es zuvor am 30. Mai gegeben. Nun kam ein weiterer aus dem Amt Dänischer Wohld hinzu.

Tilmann Post 29.06.2020

Fassungslos, bestürzt, besorgt um den Ruf des Amtes Dänischer Wohld in Gettorf: So reagieren Bürgermeister und Politiker aus amtsangehörigen Gemeinden auf die Gründung einer Immobilienfirma mit zwei Unternehmern der Baubranche durch den Bauamtsleiter.

Cornelia Müller 25.06.2020

Altkreis Eckernförde - Windkraft: Kein großer Ausbau geplant

Die Bürger im Altkreis Eckernförde müssen nicht mit einem großen Ausbau der Windkraft rechnen. Mit dem jüngsten Regionalplanentwurf wächst die Fläche der Vorranggebiete im Kreis Rendsburg-Eckernförde zwar wieder, doch das betrifft das Gebiet zwischen Altenholz und Rieseby weitgehend nicht.

18.12.2019

Im Alltag scheinen Smartphone und Tablet vielen unverzichtbar, doch die Ausstattung von Schulen hängt meist noch in der Kreidezeit fest. Die Grundschulen Dänischenhagen, Surendorf und Strande sollen nun dank Digitalpakt von Bund und Land bis spätestens Ende 2020 in der Gegenwart ankommen.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 04.11.2019

Bringen die neuen Busfahrpläne die Schule am Nordostseekanal mit den Standorten Neuwittenbek und Schinkel in Gefahr? Der Schulverband Schinkel/Neuwittenbek hat Sorge, dass künftig weniger auswärtige Eltern ihre Kinder in die Kanalgemeinden und stattdessen nach Gettorf in die Grundschule schicken.

Cornelia Müller 24.10.2019
1 2 3 4