Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Elmschenhagen

Elmschenhagen

Alle Artikel zu Elmschenhagen

Kiel Tag der Technik in Kiel Leckerer Besuch im Walterwerk

Nicht nur in der Schule darüber reden, sondern Maschinen im realen Einsatz sehen – das gefiel 26 Gymnasiasten aus Elmschenhagen. Beim 10. Tag der Technik, organisiert vom Bezirksverein Deutscher Ingenieure, schauten sie sich das Walterwerk an, Weltmarktführer für Waffelbackanlagen in Projensdorf.

Karina Dreyer 07.11.2019

Daumen raus und eine gute Ausdauer in den Beinen beim Warten – das ist fürs Trampen nötig. Nicht aber bei dieser Variante: Jetzt wurde eine Mitfahrbank am Bebelplatz in Elmschenhagen stellvertretend für weitere in Wellsee und Rönne eingeweiht. Es sind die ersten in Kiel.

Annette Göder 24.10.2019

Weil er drei Brötchen und zwei Getränke aus einer Bäckerei geklaut haben soll, wurde ein 18-Jähriger am Freitag im Sophienhof in Kiel festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, wird ihm aber auch ein Einbruch in Elmschenhagen vorgeworfen.

Niklas Wieczorek 14.10.2019

Die Grillsaison ist noch nicht beendet – im Gegenteil: Im Fritz-Lauritzen-Park in Kiel wurde sie gerade erst eröffnet. Eine Sitzecke mit drei Bänken, einem Tisch, einem stabilen Grill und einem robusten Behälter für Asche wurde mit rund 40 Gästen eingeweiht.

Karin Jordt 11.10.2019

Verkehrsteilnehmer in Elmschenhagen müssen mit Einschränkungen rechnen. Das Tiefbauamt asphaltiert den östlichen Teil des Tiroler Rings zwischen Wiener Allee und Salzburger Straße. Für die Vorbereitung musste in dieser Woche bereits der Verkehr an der wandernden Baustelle vorbeigeführt werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 27.09.2019

Kompletter Ausfall der Kommunikationsnetze für 200 Kunden in Kiel-Kroog und -Elmschenhagen: Wie Vodafone bestätigte, waren von Donnerstag, 22. August 2019, bis zum heutigen Dienstag vorwiegend Privathaushalte betroffen. Ursache war ein Kabelschaden in Elmschenhagen, der schließlich behoben werden konnte.

Niklas Wieczorek 27.08.2019

1919 als Nebenzweig eines landwirtschaftlichen Betriebs gegründet, zählt die Bäckerei Lyck aus Kiel heute zu den kulinarisch besten Adressen in Kiel. Zum Jubiläum hat Inhaber Kai Lyck das Unternehmen an Andreas Vorbeck verkauft, den Sohn des Holzofenbäckers Heinrich Vorbeck aus Kiel-Gaarden.

Oliver Stenzel 26.07.2019

Sie sind Zwillingsschwestern – und unzertrennlich. „Wir haben uns noch nie erzürnt“, beschreiben Inge Wendt und Waltraud Bekeschus aus Kiel ihr inniges Verhältnis. Im Gespräch am Kaffeetisch lächeln beide häufig, wechseln vertraute Blicke. Die 85-Jährigen bezeichnen sich als harmonieliebend.

Jan Torben Budde 14.07.2019
Kiel

Ärger in Kiel-Wellsee - Baustellen schneiden Stadtteil ab

Über das Verkehrschaos in Kiel am Freitagnachmittag können Wellseer seit einer Woche nur müde lächeln: Beide Routen, auf denen Wellsee stadteinwärts über die B 76 mit dem Zentrum verbunden ist, sind derzeit gesperrt. Von einer "Katastrophe" sprechen Bürger vor Ort.

Niklas Wieczorek 29.05.2019

Die Stadtverwaltung will Zug um Zug alle 2015 errichteten Flüchtlingsunterkünfte auflösen. Das Containerdorf in Schilksee ist bereits geschlossen und wird teils abgebaut. Schon in eineinhalb Jahren soll auch die Unterkunft in der Arkonastraße (Kiel-Wik) Geschichte sein.

Karen Schwenke 21.05.2019

Die B76-Anschlussstelle Preetzer Straße/Wellseedamm muss im Mai und Juni für Bauarbeiten gesperrt werden. Dies teilte die Stadt Kiel mit. Auch die Preetzer Straße wird für Asphaltierungsarbeiten gesperrt. Diese Arbeiten waren ursprünglich für den Herbst 2018 vorgesehen.

14.05.2019
Kiel

Weltwirtschaftsinstitut - Das vergessene Grab des Ehepaars Baade

Er saß für die SPD im Reichstag, bis die Nazis kamen. Er wurde erster Nachkriegsdirektor des schwer belasteten Weltwirtschaftsinstituts in Kiel. Er setzte sich ein für Welt-Offenheit und Völkerverständigung, wie seine Frau: Doch nun wäre das Grab von Fritz und Edith Baade um ein Haar verschwunden.

Christian Trutschel 10.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10