Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 18° wolkig
Thema Eutin

Eutin

Anzeige

Alle Artikel zu Eutin

Osterfeuer in Bad Segeberg - Live-Musik soll einheizen

Auch in diesem Jahr können sich die Bad Segeberger auf ein traditionelles Osterfeuer freuen, bei dem sie gemeinsam den Frühling begrüßen. Es wird von der Agentur Kalkberg-Konsorten veranstaltet und findet am Ostersonnabend, 4. April, auf der Rennkoppel an der Eutiner Straße statt.

Michael Stamp 31.03.2015

Dänemark will den Fehmarnbelttunnel möglichst im Gleichtakt mit der Schienen-Hinterlandanbindung in Schleswig-Holstein bauen. Das stellte der dänische Verkehrsminister Magnus Heunicke auf einer Veranstaltung zur Beltquerung in der Dänischen Botschaft in Berlin klar.

Arnold Petersen 26.03.2015

Landesgartenschau 2016 - Eutin wird zur Großbaustelle

Eutin macht sich hübsch für die Landesgartenschau 2016. Für zehn Millionen Euro saniert die Stadt in den nächsten zwölf Monaten Teile der Innenstadt, den Bahnhofsbereich und die Flächen zwischen Opernscheune und Schwimmhalle. Die Mitarbeiter der städtischen Bauverwaltung befinden sich in dieser Zeit in einem Ausnahmezustand.

Hans-Jürgen Schekahn 23.03.2015

Fernsehtraumschiff - „Deutschland“ ist verkauft

Das Tauziehen um das Fernsehtraumschiff „Deutschland“ hat ein Ende. Nach monatelangen Verhandlungen mit Interessenten aus Asien, Südeuropa und Nordamerika hat ein US-Investor den Zuschlag bekommen. Das bestätigte der Kieler Insolvenzverwalter Reinhold Schmid-Sperber gestern.

Frank Behling 24.03.2015

Kreis Ostholstein - Reinhard Sager bleibt Landrat

Reinhard Sager (CDU) bleibt für weitere acht Jahre Landrat im Kreis Ostholstein. Die Mitglieder des Kreistages stimmten in geheimer Wahl bereits im ersten Wahlgang mehrheitlich für Sager.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.03.2015

Im Kreis Ostholstein wird heute ein neuer Landrat gewählt. Amtsinhaber Reinhard Sager (CDU) stellt sich für eine dritte Amtszeit zur Wahl. Weitere Kandidaten sind Volkmar Bauer (parteilos), Peter Heinz Hausmann (CDU) und Martin Kienitz (Freie Wähler).

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.03.2015

Die Ferienorte an der Lübecker Bucht wollen die Bahnstrecke zwischen Lübeck und Neustadt in Holstein behalten. Ein Weiterbetrieb der Strecke als Bäderbahn auch nach Fertigstellung der Hinterlandanbindung der geplanten festen Fehmarnbeltquerung bringe Vorteile für die ganze Region, sagte Landrat Reinhard Sager (CDU) am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.03.2015

Hinterlandanbindung Fehmarnbelt - Ferienorte wollen Bäderbahn halten

Die Ferienorte an der Lübecker Bucht wollen die Bahnstrecke zwischen Lübeck und Neustadt in Holstein behalten. Ein Weiterbetrieb der Strecke als Bäderbahn auch nach Fertigstellung der Hinterlandanbindung der geplanten festen Fehmarnbeltquerung bringe Vorteile für die ganze Region, sagte Landrat Reinhard Sager (CDU) am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.03.2015
Blick in den Tag

Schleswig-Holstein - Blick in den Montag

Ein neues U-Boot für die Marine, ein Urteil in Flensburg und ein Gutachten zum Erhalt der Bäderbahn: Weitere Themen des Tages finden Sie hier im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 23.03.2015

Vom Schuhmachergesellen zum Physikstudenten: Marius Winkler hat im vergangenen Jahr als landesbester Schuhmachergeselle seine Lehre abgeschlossen. Bundesweit belegte der 22-Jährige den dritten Platz. Jetzt studiert er Physik in Berlin.

Karsten Leng 17.03.2015

Schüleraustausch mit Frankreich - Endlich persönlich getroffen

Bienvenue chez nous: Mit diesem Schriftzug, eingebettet in ein Schwarzlicht-Tanzstück, hieß der Wahlpflichtkurs Ästhetik der Albert-Schweitzer-Schule Selent die Gäste aus Frankreich auf besondere Weise noch einmal willkommen. Zehn Tage lang sind nun 34 Schüler des Collège Emile Combe aus Pons, Region Charente-Maritime, bei ihren Austauschpartnern in Schwentinental und Selent, besuchen den Unterricht und machen Ausflüge.

Andrea Seliger 20.03.2015

Vor der Wahl 2017 - Landtag schneidet Wahlkreise neu

Der Zuschnitt der 35 Landtagswahlkreise in Schleswig-Holstein wird sich deutlich ändern. Nach Informationen von KN-online soll Lübeck einen zusätzlichen Wahlkreis erhalten, der in der Region Dithmarschen/Steinburg eingespart werden könnte.

Ulf Billmayer-Christen 19.03.2015