Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 17° heiter
Thema Eutin

Eutin

Anzeige

Alle Artikel zu Eutin

Haus des Gastes Eutin - Kritik an den Stadtvertretern

„Ein Hausabriss sollte nicht in vorauseilendem Gehorsam betrieben werden.“ Mit diesen Worten kritisiert Sprecherin Regine Jepp im Namen der Eutiner Bürgergemeinschaft Pläne der Stadtvertreter, das marode Haus des Gastes noch in diesem Jahr abzureißen.

Orly Röhlk 11.08.2014

Vielseitigkeits-Nachwuchs in SH - Luisa Westphal für DM nominiert

Luisa Westphal (Griebel) mit Streicher, Solveig Schumacher (Hassendorf) / Nesquick H, Leonie Rieth (Großenwiehe) / Maddox, Lisa Seitz (Garstedt) / Loreley und Johanna Beckmann (Heide) / Moonlight haben mit der Schleswig-Holstein-Mannschaft die Silbermedaille beim Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit in Hohenberg-Krusemark erritten.

Jessica Bunjes 11.08.2014

Die Ergebnisse des 26. KN-Förde-Triathlons - So haben die Teilnehmer abgeschnitten

Über 1000 Teilnehmer sind am Sonntag beim 26. KN-Förde-Triathlon gestartet. Alle Ergebnisse finden Sie hier:

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.08.2014

Hans-Ulrich König aus Gottesgabe (Gemeinde Giekau) und Ingeborg Wandhoff aus Bundhorst (Stolpe) unterstützen seit vielen Jahren Sozialstationen im ehemaligen Ostpreußen. Am Mittwoch startete ein weiterer Hilfstransport von Eutin nach Marienburg, Angerburg, Osterode, Sensburg und Lötzen. Für König ist es die 60. Hilfsgüterlieferung, die er betreut.

Orly Röhlk 06.08.2014

In Schleswig-Holsteins Tourismusgebieten gehen die Kommunen verstärkt gegen die illegale Vermietung von Ferienwohnungen in reinen Wohngebieten vor. In Scharbeutz, Grömitz und Fehmarn (alle im Kreis Ostholstein) haben die Gemeinden Hausbesitzern bereits untersagt, ihre Häuser und Wohnungen an Urlaubsgäste zu vermieten, sagte der Leiter des Fachbereichs Planung, Bau und Umwelt des Kreises, Bernd Straßburg, am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.08.2014

In Schleswig-Holsteins Tourismusgebieten gehen die Kommunen verstärkt gegen die illegale Vermietung von Ferienwohnungen in reinen Wohngebieten vor. In Scharbeutz, Grömitz und Fehmarn (alle Kreis Ostholstein) hätten die Gemeinden Hausbesitzern bereits untersagt, ihre Häuser und Wohnungen an Urlaubsgäste zu vermieten, sagte der Leiter des Fachbereichs Planung, Bau und Umwelt des Kreises, Bernd Straßburg, am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.08.2014

Am Donnerstagabend gegen 20.00 Uhr löste der Notruf eines Zeugen, der scheinbar einen Surfer in Not im Fehmarnbelt vorm Campingplatz Altenteil auf der Insel Fehmarn gesichtet hatte, eine groß angelegte Rettungsaktion aus.

Thomas Nyfeler 01.08.2014

+++Liveticker+++ - Offizielle Tramp-Duell-Sieger

Es geht los: Unsere Reporterinnen Anne Holbach (28) und Jana Ohlhoff (30) treten im Tramp-Duell der Zeitungen gegen das Männer-Team vom Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z), Michael Staudt (44) und Kay Müller (41), an. Alle Infos dazu von unseren Reporterinnen hier im Liveticker.

KN-online (Kieler Nachrichten) 31.07.2014

Nach mehr als 40 Jahren hat die Geburtshilfestation in Oldenburg (Kreis Ostholstein) am Donnerstag geschlossen. Die letzte Geburt habe es am 29. Juli gegeben, teilte eine Sprecherin der Sana Kliniken Ostholstein mit. Grund für die Schließung sind die seit Jahren rückläufigen Geburtenzahlen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 31.07.2014

Zeugen gesucht - Eutinerin findet Katzenbabys

Am Samstagvormittag fand ein 69-jähriger Eutiner in der Feldmark bei Fissau vier Katzenbabys. Die Tiere waren in einem Karton, sind etwa drei bis vier Tage alt und befanden sich in einem erbärmlichen Zustand. Offenbar wurden sie am Ende des Wüstenfelder Weges ausgesetzt.

Deutsche Presse-Agentur dpa 30.07.2014

Eutiner Festspiele - Viel Applaus für Anatevka

Manch banger Blick richtete sich vor der Premiere des Musical-Klassikers Anatevka auf den wolkenverhangenen Himmel über der Seebühne in Eutin. Doch dann spielte nicht nur das Wetter mit, auch Inszenierung, Besetzung und Musik fielen zur Zufriedenheit des Eutiner Festspielpublikums aus.

Sabine Spatzek 27.07.2014

Die Polizei ermittelt gegen einen hilfsbereiten Kioskbesitzer aus Eutin im Kreis Ostholstein wegen Fahrens ohne Führerschein. Der 51-Jährige hatte am Sonntagabend einen mit 1,7 Promille alkoholisierten Rentner gestoppt, der mit seinem Auto davon fahren wollte, wie die Polizei am Montag berichtete.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.07.2014