Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema Freilichtmuseum Molfsee

Freilichtmuseum Molfsee

Alle Artikel zu Freilichtmuseum Molfsee

Rendsburg

Freilichtmuseum Molfsee - Großes Angebot beim Kindertag

Sieben Stunden volles Programm. So präsentierte sich das Freilichtmuseum Molfsee am Sonntag beim Kindertag. 13 Stationen boten den zahlreichen Besuchern viel Abwechslung und jede Menge Unterhaltung auf dem 60 Hektar großen Museumsgelände.

Susanne Wittorf 11.08.2019
Rendsburg

Freilichtmuseum Molfsee - Förtchen zergehen auf der Zunge

Förtchen auf dem Schwibbogenherd backen, das heißt im Freilichtmuseum Molfsee, sich regionale Geschichte auf der Zunge zergehen lassen. Dafür wurde am Freitag das Feuer entfacht, um das traditionelle Gebäck in seiner Form auszubacken und anschließend genießen zu können - Rezept im Artikel.

Sven Janssen 09.08.2019
Rendsburg

Freilichtmuseum Molfsee - Kindertag zum Ferienende im Museum

Der letzte Tag in den Sommerferien wird traditionell im Freilichtmuseum Molfsee den Kindern gewidmet: Am Sonntag, 11. August, steht der Kindertag an. Von 10 bis 17 Uhr gibt es vielfältige Angebote von Sonnenbeobachtungen mit dem Astro-Team, Spaß mit Kletterturm und Sportmobil bis hin zu Upcycling.

Sorka Eixmann 07.08.2019
Rendsburg

Freilichtmuseum Molfsee - Baumpaten für den Eingang gesucht

Der Förderverein des Freilichtmuseums Molfsee hatte eine Idee: Es werden Baumpaten für die Gestaltung des Geländes am Neubau des Eingangs- und Ausstellungsgebäudes gesucht. Die Brunswiker Stiftung hat gerade den teuersten Baum als Paten genommen: einen Feldahorn für 17500 Euro.

Sorka Eixmann 06.08.2019
Rendsburg

Freilichtmuseum Molfsee - Schauernte mit alten Maschinen

Der Eintuchbinder stammt aus dem Jahr 1961, Hans-Jürgen Ehlers aus Hassmoor bedient das historische Gerät. Der 80-Jährige hat solche Maschinen noch live erlebt. Bei der Schauernte am Montag im Freilichtmuseum Molfsee zeigte er, wie früher bei der Ernte von Weizen, Roggen und Hafer, gearbeitet wurde.

Sorka Eixmann 05.08.2019

Es ist über 30 Grad warm, es riecht nach Feuer: Mit der Schmiede im Freilichtmuseum Molfsee punktet Schleswig-Holstein touristisch gesehen auch im Sommer. Mit Sören Becherer (Baden-Württemberg) und Oliver Wammesser (Hessen) waren am Handwerkertag gleich zwei Urlauber unter den drei Kursteilnehmern.

Frank Scheer 29.07.2019

Die Imkervereine aus Kiel und Flintbek stellen sich und ihre Arbeit noch bis Sonntag, 28. Juli, im Freilichtmuseum Molfsee - Landesmuseum für Volkskunde aus. Darüber freut sich auch Museumsleiter Wolfgang Rüther, denn: "Imkern ist eine Kultur, die es zu erhalten gilt."

Sorka Eixmann 25.07.2019

Wie spannend altes Handwerk ist, das soll im Freilichtmuseum Molfsee, Landesmuseum für Volkskunde, beim Handwerkertag am Sonntag, 28. Juli, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr gezeigt werden: Dort präsentieren unter anderem Korbmacher, Töpfer, Weber oder auch Bandreißer ihr Können.

Sorka Eixmann 23.07.2019

Mehr Pferdestärken als bei den Lanz-Bulldog-Treffen sind im Freilichtmuseum selten versammelt. Am Sonntag kamen gut 170 Oldtimer-Traktoren vieler Fabrikate ins Museum. Die Handvoll Lanz, die dabei waren, stachen mit ihrem Bollern zwischen allen hervor.

Sven Janssen 14.07.2019
Blick in den Tag

Veranstaltungen + Termine - Blick in den 14.07.2019

Wikinger in Eckernförde und Haithabu, vier Flohmärkte in Kiel und Henstedt-Ulzburg und mehrere (Wein-) Feste. Am Sonntag, 14. Juli, kann man viel unternehmen in Schleswig-Holstein. Im Blick in den Tag zeigen wir Ihnen ausgewählte Veranstaltungen in Schleswig-Holstein.

KN-online (Kieler Nachrichten) 13.07.2019

Dorfgeschichten als Figurentheater, Lesung oder Konzerte im Wohnzimmer, Freilichtbühne mit Blühwiese auf dem Dorfplatz: Mit solchen Ideen bewirbt sich der Kreis Rendsburg-Eckernförde um eine Millionenförderung der Bundeskulturstiftung. Die Idee: Kultur soll aus den Tempeln aufs platte Land kommen.

Hans-Jürgen Jensen 09.07.2019

Es wird laut: Der Lanz-Bulldog-Club Holstein trifft sich am Sonntag, 14. Juli, wieder im Freilichtmuseum Molfsee - mit dabei sind rund 100 Fahrzeuge aus alten Zeiten. Landmaschinen und Traktoren werden dort laut tuckernd und dampfend präsentiert, von 10 bis 16 Uhr dreht sich alles um alte Technik.

Sorka Eixmann 05.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10