Menü
Wetter wolkig
20°/ 11° wolkig
Thema Geomar-Helmholtz-Zentrum

Geomar-Helmholtz-Zentrum

Alle Artikel zu Geomar-Helmholtz-Zentrum

Kiel (dpa/lno) ­ Kenias Parlamentspräsident Justin B. N. Muturi kommt an diesem Samstag nach Schleswig-Holstein. Der Politiker werde mit weiteren Mitgliedern der Nationalversammlung in Kiel Gespräche führen und auch Flensburg und Lübeck sowie den Kreis Herzogtum Lauenburg besuchen, teilte der Landtag am Freitag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.06.2015

Im Kieler Rathaus standen am Freitag Traditionen hoch im Kurs. Am Morgen empfing die Stadt als Gastgeberin die Große Grüne Gilde von 1412 zur Eröffnung des Großen Schießens, am späten Nachmittag machte Frankreichs Botschafter in Berlin, Philippe Étienne, seinen Antrittsbesuch.

Martina Drexler 05.06.2015

Zwei Delfine sind nach Augenzeugenberichten auf Stippvisite in die Ostsee gekommen. Die großen Meeressäuger seien keine 500 Meter vom Ufer der Ferienanlage Weißenhäuser Strand entfernt mehrfach aus dem Wasser gesprungen, sagte am Mittwoch Timo Lilienthal aus Behrensdorf im Kreis Plön.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.05.2015
Kiel

Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel - Startschuss für Erweiterung

Die Vorarbeiten für die Erweiterung des Geomar Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel haben begonnen. Damit geht ein Bauprojekt an den Start, das mit einem Volumen von etwa 90 Millionen Euro zu den größten seiner Art in der bundesdeutschen Forschungslandschaft gehört.

Karin Jordt 22.05.2015
Kiel

Kielerin in der Antarktis - Gemeinsames Bibbern im Eis

Es ist schon ungewöhnlich, wenn Kieler Frühlingsgrüße aus der Antarktis bekommen. Aber wenn die Geophysikerin Annemarie Sticher aus der Forschungsstation Neumayer III schaut, entdeckt sie nur Schnee und Eis in allen Variationen. Dann packt die Geophysikerin manches Mal die Sehnsucht nach Kiel, wo sie vor ihrem Forschungsaufenthalt lebte. Ein Arbeitsalltag in der Kälte.

Martina Drexler 23.05.2015

Schleswig-Holstein und Estland setzen auf eine engere Kooperation: Beim Staatsbesuch des estnischen Präsidenten Ilves äußert Ministerpräsident Albig seine Bewunderung für die Entwicklung des baltischen Landes.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.05.2015

Biowissenschaften, Meeresforschung und ein politisches Treffen: Estlands Präsident Ilves kommt nach Kiel. Geplant ist ein Austausch mit Ministerpräsident Albig.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.05.2015
Kiel

Kiel: Versuchsreihe gestartet - Folgen von Hitzeschocks

Wie reagieren Lebensgemeinschaften in der Ostsee auf den Klimawandel? In Kiel haben Meeresforscher 2011 die erste Versuchsreihe an der Kiellinie gestartet, um mehr darüber zu erfahren, welche Folgen etwa der Kohlendioxid-Anstieg auf Blasentang, Miesmuscheln und Krebse haben könnte. Jetzt beginnt ein neues Pilotprojekt.

Martina Drexler 07.05.2015

Das schleswig-holsteinische Kids Festival lädt auch dieses Jahr zu spannender Unterhaltung für Kinder und Familien ein. Viele Mitmachaktionen bieten die Veranstalter an diesem Wochenende am Förde-Ufer in der Landeshauptstadt an.

Deutsche Presse-Agentur dpa 09.05.2015
Kiel

Deutscher Meerespreis - Höchster Respekt für Nick Sloane

Der Deutsche Meerespreis 2015 geht nach Südafrika. Der Kapitän und Bergungsexperte Nicholas Sloane (54) erhielt die Auszeichnung Montagabend in einer Feierstunde im Kieler Geomar Helmholtz-Zentrum für Meeresforschung. „Das Unglück der ,Costa Concordia’ zeigt uns, wie schnell und verheerend sich menschliche Fehler gerade auf den Weltmeeren auswirken können“, sagte Geomar-Direktor Prof. Peter Herzig in seiner Begründung.

Frank Behling 04.05.2015
Kiel

Nick Sloane erhält Deutschen Meerespreis - Seemann im Einsatz für die Umwelt

Die Liste der Preisträger des 2009 erstmals verliehenen Deutschen Meerespreises umfasste bisher Wissenschaftler, Journalisten und einen Politiker. Doch in diesem Jahr geht der Preis an einen Mann aus der Praxis – an Kapitän Nicholas Sloane.

Frank Behling 28.04.2015

Kiel (dpa/lno) – Den erstmals verliehenen Deutschen Meerespreis erhält der südafrikanische Bergungsspezialist Nicholas Sloane. Das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und die Deutsche Bank würdigen damit den Einsatz Sloanes bei den 30-monatigen Bergungsarbeiten am Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia", das im Januar 2012 vor der italienischen Insel Giglio havariert war.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.04.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20