Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
2°/ -0° bedeckt
Thema Gerwin Stöcken

Gerwin Stöcken

Anzeige

Alle Artikel zu Gerwin Stöcken

Eine 2G-Regel auf dem Kieler Weihnachtsmarkt ist vorerst vom Tisch. Gesundheitsdezernent Gerwin Stöcken (SPD) stellte am Donnerstag im Kieler Rathaus das Hygienekonzept vor. Worauf die Stadt Kiel stattdessen setzt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.12.2021

In Schleswig-Holstein gilt ab dem kommenden Sonnabend die 2G-Regel im Einzelhandel. Weil sich der Weihnachtsmarkt und die Geschäfte in Kiel auf demselben Gebiet befinden, beschränkt die Landeshauptstadt auch dort den Zugang auf geimpfte und genesene Personen. Eine Bändchen-Idee sorgte indes für Verwunderung.

Dennis Betzholz 02.12.2021

Die Stadt Kiel ändert ihren Kurs: Den Weihnachtsmarkt können ab Sonnabend nur noch Genesene und gegen das Coronavirus geimpfte Menschen besuchen, bisher gab es keine Zugangsbeschränkungen. Die 2G-Regel im Einzelhandel soll stichprobenartig kontrolliert werden.

KN-online (Kieler Nachrichten) 02.12.2021

Weiterhin keine Zugangsbeschränkungen - Weihnachtsmarkt in Kiel: Warum die Stadt nicht auf 2G wechselt

Kein 3G und 2G, dafür eine Maskenpflicht: Für den Weihnachtsmarkt in Kiel gibt es weiterhin keine Zugangsbeschränkungen . Warum die Stadt Kiel an ihrem Konzept festhält und wie Polizei und Ordnungsdienst die Lage einschätzen: Eine Bilanz der ersten Woche.

Jonas Bickel 29.11.2021

Viele Diskussionen, weniger Maßnahmen: Während in vielen deutschen Städten Weihnachtsmärkte abgesagt, unter die 3G- oder 2G-Regel gestellt wurden, gilt in Kiel lediglich eine Maskenpflicht und die Mahnung zur Disziplin. Die Standbetreiber finden das vollkommen richtig.

Niklas Wieczorek 21.11.2021

Für den Weihnachtsmarkt in Kiel soll es keine Zugangsbeschränkungen geben. Der Infektiologe Prof. Stephan Ott bezeichnet das als „merkwürdigen Weg“. Die Stadt hat derweil ihre Pläne für eine mögliche Verschärfung auf eine 2G-Regel konkretisiert.

Jonas Bickel 19.11.2021

Ist Roland Ventzke ein „guter Mann“ oder ein „Blockierer“? Der Geschäftsführer des Städtischen Krankenhauses Kiel stand im Mittelpunkt einer Debatte in der Kieler Ratsversammlung, ohne selbst dabei zu sein. Es ging um die Rückkehr der Servicekräfte in den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes.

Michael Kluth 18.11.2021

Die Landesregierung hat am Mittwoch Kommunen empfohlen, wenn möglich, bei Weihnachtsmärkten die 2G-Regel umzusetzen. In den Plänen für den Weihnachtsmarkt in Kiel war das bisher nicht vorgesehen. Wie geht Kiel mit der neuen Empfehlung um? Am Donnerstag soll es eine Entscheidung geben.

Jonas Bickel 17.11.2021

Die Kieler Stadtmission sammelt wieder Weihnachtspakete für notleidende Menschen. Im vergangenen Jahr kamen 200 Überraschungen zusammen. Das erste Weihnachtsgeschenk ist auch schon da.

Thomas Eisenkrätzer 17.11.2021

Wenn Roland Ventzke nicht spurt, fliegt er. Das ist das Ziel eines Antrags der Linken in der Kieler Ratsversammlung. So soll der Druck auf den Geschäftsführer des Städtischen Krankenhauses Kiel erhöht werden, einen Ratsbeschluss für Tariferhöhungen seiner Servicekräfte umzusetzen. Die Einzelheiten.

Michael Kluth 17.11.2021

Während in Lübeck seit Montag in vielen öffentlichen Einrichtungen die 2G-Regel gilt, bleibt Kiel bisher bei 3G. Doch das könnte sich bald ändern: Die Stadt prüft die Einführung der 2G-Regel – unter anderem im Theater. Auch für bestimmte Weihnachtsmarkt-Stände könnte es neue Auflagen geben.

Jonas Bickel 15.11.2021

Können die Weihnachtsmärkte in Schleswig-Holstein wirklich wie geplant starten oder wird das Infektionsrisiko zu groß? In Kiel plant man noch ohne Kontrollen. Andere Veranstalter wollen sich an die 3G-Regeln halten. Und ein Adventsklassiker ist bereits abgesagt.

Steffen Müller 12.11.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10