Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
8°/ 4° bedeckt
Thema Gerwin Stöcken

Gerwin Stöcken

Anzeige

Alle Artikel zu Gerwin Stöcken

Die Kieler Stadtmission sammelt wieder Weihnachtspakete für notleidende Menschen. Im vergangenen Jahr kamen 200 Überraschungen zusammen. Das erste Weihnachtsgeschenk ist auch schon da.

Thomas Eisenkrätzer 17.11.2021

Wenn Roland Ventzke nicht spurt, fliegt er. Das ist das Ziel eines Antrags der Linken in der Kieler Ratsversammlung. So soll der Druck auf den Geschäftsführer des Städtischen Krankenhauses Kiel erhöht werden, einen Ratsbeschluss für Tariferhöhungen seiner Servicekräfte umzusetzen. Die Einzelheiten.

Michael Kluth 17.11.2021

Während in Lübeck seit Montag in vielen öffentlichen Einrichtungen die 2G-Regel gilt, bleibt Kiel bisher bei 3G. Doch das könnte sich bald ändern: Die Stadt prüft die Einführung der 2G-Regel – unter anderem im Theater. Auch für bestimmte Weihnachtsmarkt-Stände könnte es neue Auflagen geben.

Jonas Bickel 15.11.2021

Können die Weihnachtsmärkte in Schleswig-Holstein wirklich wie geplant starten oder wird das Infektionsrisiko zu groß? In Kiel plant man noch ohne Kontrollen. Andere Veranstalter wollen sich an die 3G-Regeln halten. Und ein Adventsklassiker ist bereits abgesagt.

Steffen Müller 12.11.2021

Es dauert noch. Die Servicekräfte am Städtischen Krankenhaus Kiel werden auf die erhofften Lohnsteigerungen trotz Ratsbeschluss noch eine Weile warten müssen. Diese Botschaft sendete der Kieler Gesundheitsdezernent Gerwin Stöcken (SPD) im Hauptausschuss der Ratsversammlung.

Michael Kluth 11.11.2021

Ende September wurden die Impfzentren im Land geschlossen – auch in Kiel. Diese Entscheidung wird nun zurückgenommen. Am Schwedenkai soll es ab Dezember wieder Impfungen geben. Gesundheitsdezernent Gerwin Stöcken begrüßt den Entschluss und spricht von einer „Pandemie der Ungeimpften“.

Steffen Müller 10.11.2021

Trotz Zusage von Stadt und Rat müssen die Servicekräfte am Städtischen Krankenhaus Kiel (SKK) weiter darauf warten, dass ihre Rückführung in den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) vertraglich besiegelt wird. Deshalb ist auch die achte Tarifrunde jetzt ergebnislos beendet worden.

Michael Kluth 06.11.2021

Die Stadt Kiel stellt dem Stadtteilladen „Li(e)ber Anders“ neue Räumlichkeiten in Gaarden in Aussicht. Das Projekt könnte in eine Immobilie der Kiwog in der Kieler Straße ziehen. Die Ankündigung stieß im Kieler Sozialausschuss nicht nur auf Lob.

Jördis Früchtenicht 01.11.2021

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Kiel hat im Laufe des Oktober deutlich zugenommen. Zu Monatsbeginn lag der Wert bei 43,8. Anfang November ist er mehr als doppelt so hoch und liegt am Montag bei 88,4. Auch vor einem Jahr war die Inzidenz deutlich niedriger.

01.11.2021

Das ist der Durchbruch: Die 200 Servicekräfte in Küche, Reinigung, Patiententransport und Botendienst am Städtischen Krankenhaus Kiel werden von 2024 an nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst bezahlt. Das hat die Kieler Ratsversammlung beschlossen. Die Mehrkosten trägt notfalls die Stadt.

Michael Kluth 28.10.2021

Um internationalen Studierenden bei der Wohnungssuche in Kiel zu helfen, organisiert die Stadt mehrere Wohnungen, um den Studierenden eine erste Anlaufstelle zu bieten. Die WG-Zimmer entstehen in Wohnungen, die 2022 abgerissen werden.

Steffen Müller 27.10.2021

Konzern stellt 82 Arbeitslose ein - Stadt lobt Möbel Höffner: 280 Arbeitsplätze für Kiel

Jenseits der Kritik an Ansiedlungsgebaren und Umweltfrevel kommt mit Möbel Höffner auch ein Arbeitgeber und Steuerzahler nach Kiel. Am Donnerstag, 28. Oktober, ist Eröffnung am Westring. Stadtrat Gerwin Stöcken lobt die Zusammenarbeit mit dem Partner auf dem Arbeitsmarkt. Der gibt das Lob zurück.

Michael Kluth 22.10.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10